(Update) AppZilla: 150 Mini-Apps in einer Anwendung

Ziemlich genau ein Jahr nach der Veröffentlichung gibt es das Multi-Werkzeug AppZilla kostenlos.

Update um 18.35 Uhr: Leider hat der Entwickler den Preis schon wieder angepasst, nun werden wieder 89 Cent fällig. Schade.

Und weiter geht es mit den tollen Gratis-Angeboten bei uns auf appgefahren.de – aktuell könnt ihr euch mit AppZilla 3 (App Store-Link) einen echten Alleskönner kostenlos aus dem App Store auf das iPhone laden. Bisher hat die App zwischen 89 Cent und 1,79 Euro gekostet, bewertet ist sie mit durchschnittlich vier Sternen.

Weiterlesen

Werkzeugbox Appzilla vereint über 50 Tools

Die verschiedenen Werkzeugkisten für das iPhone und den iPod Touch erfreuen sich größter Beliebtheit. Mit einem reduzierten Preis und über 50 Tools wirbt nun das neue Appzilla.

Ganze 51 Apps haben die Entwickler der ehemals 1,59 Euro teuren Applikation in einem Programm verpackt und bieten es wenige Tage nach dem Erscheinen im App Store für einen reduzierten Preis von 79 Cent an.

Für beinahe jeden Einsatzbereich bietet Appzilla das passende Tool an. So hat man beispielsweise Zugriff auf 50.000 berühmte Zitate oder einige Twitter- und Facebook-Werkzeuge.

Besonders interessant dürften für viele Benutzer auch der Einheiten-Umrechner und der Sprach-Übersetzer sein, wobei letzterer nur mit einer aktiven Internetverbindung funktioniert.

Ebenfalls für den produktiven Einsatz sollten sich der Passwort-Generator und der Nummern-Generator eignen. Interessant klingt die Funktion, Fake-Anrufe planen und durchführen zu können. Die Entwickler versprechen übrigens zukünftige Updates und weitere Funktionen – wir sind gespannt.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de