Gutes Retusche-Werkzeug für Porträts: Beautune für den Mac kostet nur noch 1,99 Euro

Mit dem heute reduzierten Mac-Tool Beautune könnt ihr Selfies mit wenigen Handriffen verbessern und Schönheitsfehler korrigieren.

Auf iPhone und iPad gibt es mit Anwendungen wie Facetune, Relook oder Facie gute Möglichkeiten die eigenen Porträts mit nur wenigen Handgriffen aufzuhübschen oder den ein oder anderen Schönheitsfehler zu korrigieren. Egal ob Falten, rote Augen oder ein nerviger Pickel – alles kein Problem. Wer dafür nicht unbedingt auf dem Touch-Display herumwerkeln möchte, bekommt heute eine Alternative für den Mac zum kleinen Preis.

Weiterlesen

Beautune für den Mac: Foto-Werkzeug für Portrait-Aufnahmen

Heute gibt es die praktische Mac-App Beautune zum Sparpreis. Sie ist perfekt für Anfänger in der Fotobearbeitung geeignet.

Im App Store sind Anwendungen wie Facetune oder Relook für iPhone und iPad ein voller Erfolg. Mit ihnen kann man Portrait-Aufnahmen im Handumdrehen aufhübschen und den einen oder anderen Schönheitsfehler korrigieren. Egal ob Falten, rote Augen oder ein nerviger Pickel – alles kein Problem. Wer dafür nicht unbedingt auf dem Touch-Display herumwerkeln möchte, bekommt heute eine Alternative für den Mac zum kleinen Preis.

Der Preis der im deutschen Mac App Store sehr gut bewerteten Anwendung Beautune (App Store-Link) schwankte in den letzten zwei Jahren zumeist zwischen 5 und 15 Euro. Heute hat man zum zweiten Mal die Gelegenheit, Beautune zum Sparpreis von nur 1,99 Euro zu kaufen – und das ist für ein Mac-Tool dieser Art ein fairer Kurs.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de