Brass: Preisgekröntes strategisches Brettspiel von Martin Wallace so günstig wie noch nie

In Brass dreht sich alles um die Anfänge der Industriellen Revolution. Momentan lässt es sich beim Kauf der App kräftig sparen.

Brass (App Store-Link) wurde im November 2015 im deutschen App Store veröffentlicht und kostete zuletzt 7,99 Euro. Erstmals seit dem Erscheinen des Stategie-Brettspiels lässt sich Brass nun für 4,49 Euro herunterladen – so günstig war die App bisher noch nie zu haben. Die Anwendung kann in deutscher Sprache genutzt werden und benötigt neben iOS 8.0 oder neuer auch mindestens 323 MB an freiem Speicherplatz.

Weiterlesen

Brass: Anfänge der Industriellen Revolution in einem neuen Wirtschafts-Spiel nachempfinden

Es heißt, in der Grafschaft Lancashire im Nordwesten Englands sei die Industrielle Revolution auf den Weg gebracht worden. Auch das neue Spiel Brass ist dort angelegt.

Brass (App Store-Link) zählt zu den Neuerscheinungen im Spiele-Bereich des App Stores und kann von dort zum Preis von 6,99 Euro heruntergeladen werden. Die 126 MB große Wirtschafts-Spiel erfordert zur Installation mindestens iOS 8.0 oder neuer und gute Englischkenntnisse – auf eine deutsche Lokalisierung wurde nämlich bisher leider verzichtet.

Das Ziel von Brass, einem „anspruchsvollen Wirtschaftsspiel“, um die eigenen Worte der Entwickler von Cublo zu nutzen, ist es, in die Rolle eines Geschäftsmannes zu schlüpfen und zu Zeiten der Industriellen Revolution in England (ca. 1750 bis 1850) aus verschiedenen Industrien das meiste Geld herauszuholen. Jeder Spieler hat dabei einen Wirtschaftszweig aufzubauen, der den der anderen Konkurrenten an Erfolg übertrifft.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de