Circulets jetzt gratis: Irres und durchgeknalltes Multiplayer-Spiel

Wenn man Circulets spielt, erinnert das eher an einen Kampf als an ein Spiel. Man könnte es ganz gut umschreiben mit einer „Fingerkloppe“ – nur nicht ganz so brutal.

Update vom 15. Mai, 8:20 Uhr: Nach nur wenigen Tagen lässt sich Circulets schon gratis laden. Wer bisher noch nicht zugeschlagen hat, sollte das jetzt nachholen. Alle weiteren Infos findet ihr ein Stückchen weiter unten.

Artikel vom 10. Mai: Circulets (App Store-Link) kann man für 89 Cent als Universal-App für iPad und iPhone erwerben. Das Spiel bringt es gerade einmal auf eine Downloadgröße von 10,4 MB. Das schöne bei Circulets ist, dass es super einfach ist und jede Menge Spaß macht. Das Ziel des Spiels ist es, mehr Kreise der eigenen Farbe als der Gegner auf seine Seite zu bringen.

Alleine schon der Start der App verrät, dass hier gibt es nicht viele Optionen gibt. In Circulets kann man lediglich die eigene Farbe und die Dauer des Spiels wählen, um danach auf  den Startbutton zu klicken. Es kann eingestellt werden wie viele Sekunden gespielt wird oder wie viele Kreise man erspielen muss, direkt danach kann es losgehen. Bei der Zeitvariante wird nach Ablauf der Spieldauer geschaut, wer mehr Kreise auf die eigene Seite gezogen hat.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de