Decluster: Verrücktes Arcade-Game kann aktuell gratis statt für 2,99 Euro geladen werden

Einige Appgefahren-Nutzer haben heute bereits einen Hinweis gegeben: Decluster lässt sich momentan kostenlos aus dem App Store beziehen.

Decluster (App Store-Link) ist eine Universal-App für iPhone und iPad, die seit Anfang März im deutschen App Store zum Download bereit steht. Bisher mussten immer Preise zwischen 99 Cent und 2,99 Euro für das rasante Arcade-Game bezahlt werden – aktuell gibt es das Spiel erstmals gratis zu laden. Für die Installation sollte man neben knapp 55 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens über iOS 7.1 oder neuer verfügen. Zwar gibt es keine deutsche Lokalisierung, dafür aber eine Optimierung für das iPhone 6.

Auch wir haben Decluster nach dem Erscheinen im März 2015 angesehen und waren fasziniert vom herausfordernden Gameplay. Dabei hat man nur exakt zwei Ziele: Überleben und dabei gleichzeitig so viele Gegner wie nur möglich zu zerstören. Ausgestattet mit insgesamt drei Schwierigkeitsgraden und einer Dauerfeuer-Funktion macht man sich als leicht verpixeltes Raumschiff auf den Weg zu neuen Highscores und versucht währenddessen, die entgegenkommenden Horden an ebenso verpixelten Feinden mit der eigenen Waffe zu erledigen.

Weiterlesen

Decluster: Total verrückter Arcade-Shooter mit Laser-Boost und rasantem Gameplay

Niedliche Spielchen wie Alto’s Adventure sind euch zu langweilig? Wie wärs dann mit einem herausforderndem Titel wie Decluster?

Decluster (App Store-Link), mit vollem App-Namen „Decluster – Into the Bullet Hell“, ist ein klassisches Arcade-Game mit relativ simpler Grafik, aber einem umso aufregenderen Gameplay. Die Universal-App lässt sich für 2,99 Euro aus dem deutschen App Store herunterladen und benötigt zudem mindestens 49,5 MB eures Speicherplatzes sowie iOS 7.1 oder neuer auf dem zu installierenden Gerät. Eine deutsche Lokalisierung gibt es für das Spiel bisher noch nicht.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de