Die Fürsten von Catan: Beliebtes Kartenspiel jetzt zum halben Preis

Die Siedler von Catan kennen wir alle – mindestens genau so viel Spannung gibt es im Kartenspiel „Die Fürsten von Catan“.

Man muss nicht immer zwei oder mehr weitere Mitspieler finden, wenn man Catan spielen möchte. Möglich gemacht wird das durch ein passendes Kartenspiel, das man nur gegen einen einzigen Gegner spielt. „Die Fürsten von Catan“ (App Store-Link) gibt es seit Juni 2013 auch als digitale Version für iPhone und iPad, aktuell kann man die Universal-App zum ersten Mal günstiger kaufen – statt der bisher fälligen 3,59 Euro zahlt man mit 1,79 Euro nur noch die Hälfte.

Das eigentliche Spielprinzip ist in der digitalen Umsetzung unverändert, aus meiner Sicht aber nicht ganz so einfach zu erlernen wie beim großen Bruder auf der Insel. Es gibt aber ein ausführliches Tutorial, in dem alle wichtigen Regeln aus „Die Fürsten von Catan“ erklärt werden. Empfehlenswert ist es, die App auf dem iPad zu nutzen, denn da macht das Spiel aufgrund des größeren Displays deutlich mehr Spaß.

Weiterlesen


Die Fürsten von Catan: 1-zu-1-Umsetzung des bekannten Kartenspiels

Eine wichtige Neuerscheinung vom gestrigen Spiele-Donnerstag müssen wir noch nachholen: Die Fürsten von Catan.

Bereits seit meiner Kindheit habe sind mir die Siedler von Catan ein Begriff. Ein Nachteil des Spiels: Man muss immer zwei weitere Personen finden, um es spielen zu können. Wohl auch aus diesem Grund gibt es schon seit Jahren ein passendes Kartenspiel: Die Fürsten von Catan. 2010 mit einigen kleineren Änderungen neu aufgelegt, gibt es das Spiel 2013 auch in Apples App Store für iPhone und iPad.

Die Fürsten von Catan (App Store-Link) sind für 3,59 Euro als Universal-App erhältlich. Da ist ein absolut fairer Kurs, wenn man bedenkt, dass das richtige Kartenspiel mit 11,99 Euro deutlich teurer ist. Neben einem Einzelspieler-Modus kann man Die Fürsten von Catan auch über das Game Center mit einem Freund oder einer zufälligen Person spielen.

Weiterlesen

Die Fürsten von Catan: Kartenspiel erscheint in Kürze – Entwickler im Interview

Nach Cover Orange 2 haben wir direkt die nächste Spiele-Ankündigung für euch: Der USM Verlag wird am Donnerstag „Die Fürsten von Catan“ veröffentlichen. Bevor es losgeht, haben wir Thorsten Suckow, den Programmleiter Mobile & Games, zur Neuerscheinung befragen können.

Die Siedler von Catan haben sich im App Store schon einen Namen machen können. Was sind die grundlegenden Unterschiede der Fürsten von Catan?
Thorsten Suckow: In erster Linie ist „Fürsten von Catan“ ein Kartenspiel für zwei Spieler im Gegensatz zum Brettspiel „Siedler von Catan“, bei dem mehrere Spieler zocken können. Daher ist die Grafik schon einmal grundverschieden. Auch das Konzept der drei verschiedenen Spielevarianten Einführungsspiel, Themenspiele und Duell der Fürsten unterscheidet sich von der Brettspielumsetzung. Wie viele 2-Spieler Spiele ist die Fürsten ein taktischeres Spiel, bei dem man genau auf die Spielweise der Gegner achten sollte. Das trifft auch auf die KI-Gegner zu, die sich insbesondere bei den Themenspielen auf sehr unterschiedliche Strategien festlegen.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de