Schneller als Apple: FiLMiC Pro unterstützt jetzt ProRes Video Nur mit dem iPhone 13 Pro und 13 Pro Max

Nur mit dem iPhone 13 Pro und 13 Pro Max

Während Apple ProRes Video erst mit einem späteren Update für das iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max verfügbar macht, bietet die Drittanbieter-App FiLMiC Pro (App Store-Link) schon jetzt Unterstützung für ProRes Video an. Dafür benötigt ihr das Update auf Version 6.17.0. Bevor wir auf die Neuerungen eingehen, hier noch eine kleine Erklärung, was ProRes Video überhaupt ist.

Weiterlesen


FiLMiC Pro: Video-App für ambitionierte User erhält weitere Optimierungen Version 6.14.1 ab sofort im App Store

Version 6.14.1 ab sofort im App Store

Für kleine Videoaufnahmen eignet sich die hauseigene Kamera-App von Apple gut. Wer jedoch mehr aus den Linsen des iPhones oder iPads herausholen möchte, sollte zu einer App wie FiLMiC Pro (App Store-Link) greifen, die deutlich mehr Möglichkeiten durch erweiterte Einstellungen und Unterstützung für Dritt-Zubehör bietet. Mit einem Kaufpreis von 16,99 Euro ist FiLMiC Pro allerdings auch nicht ganz günstig. Für die Einrichtung auf dem Gerät sind mindestens iOS 13.0 oder neuer sowie 100 MB an freiem Speicherplatz erforderlich. Auch eine deutsche Lokalisierung steht schon bereit.

Weiterlesen

FiLMiC Pro: Profi-Video-App mit kleinen Verbesserungen Mit 16,99 Euro nicht gerade günstig

Mit 16,99 Euro nicht gerade günstig

FiLMiC Pro (App Store-Link) bietet dem Videographen die besten Möglichkeiten und individuelle Einstellungen. Ich bin nicht in der Lage alle Funktionen genau zu bewerten, da mir an dieser Stelle einfach die Expertise fehlt. Genau aus diesem Grund binde ich euch folgend ein Video von Rainer Wolf ein, der auf dem Gebiet ein Experte ist.

Weiterlesen


FiLMiC Pro: Jetzt mit kompletter Unterstützung für DJI OSMO 3 und 4 Version 6.12.0 im App Store

Version 6.12.0 im App Store

Wer sich unter iOS nicht auf die werksseitige Video-Kamera von Apple verlassen möchte, kann zu umfangreich ausgestatteten Alternativen wie FiLMiC Pro (App Store-Link) greifen. Die App für iPhone und iPad kostet einmalig 16,99 Euro benötigt neben 72 MB an freiem Speicherplatz auch iOS 11.1 oder neuer auf dem Gerät. Auch eine deutsche Lokalisierung ist vorhanden.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de