Goblin Sword: Neuer Retro-Action-Platformer integriert kleine Rollenspiel-Elemente

Man hört sie schon wieder schreien, die Retro-Gegner, „Schon wieder ein Pixel-Spiel?“ – Aber Goblin Sword könnte auch die härtesten Retro-Verweigerer zum Schmelzen bringen.

Goblin Sword (App Store-Link) ist frisch im deutschen App Store erschienen und lässt sich dort zum kleinen Preis von 89 Cent herunterladen. Dieser Einführungspreis soll laut des Entwicklers nur für kurze Zeit gelten, dann wird wohl seitens des Käufers mehr gezahlt werden müssen. Installieren lässt sich das in englischer Sprache vorliegende Retro-Game auf alle iDevices, die mindestens iOS 5.0 oder neuer ihr Eigen nennen und zudem knapp 13 MB an Speicherplatz für Goblin Sword reservieren können.

Der Developer Eleftherios Christodoulatos beschreibt sein Werk als „retro-inspirierter Action-Platformer mit leichten RPG-Elementen“. Nachdem wir Goblin Sword nun vorab bereits anspielen konnten, lässt sich genau diese Formulierung auch bestätigen. Das Hauptziel des Spiels mit seinem kleinen Helden ist es, einen bösen Zauberer, der ein magisches Schwert in seine Hände bekommen hat, daran zu hindern, noch mehr Unheil im eigenen Dorf anzurichten.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de