„iTunes in der Cloud“ für Filme und TV-Serien jetzt auch in Deutschland verfügbar

Heute morgen hatten wir schon kurz im News-Ticker auf iCloud für Filme und Serien aufmerksam gemacht, jetzt möchten wir noch einmal etwas ausführlicher auf das Thema eingehen.

„iTunes in der Cloud“ ist nicht neu. Unsere Nachbarn aus Osterreich und der Schweiz können schon seit geraumer Zeit auf „iTunes in der Cloud“ zurückgreifen. Seit gestern Abend hat Apple diese Funktionalität auch in Deutschland freigeschaltet, so dass ihr Filme und TV-Serien mehrmals und auch einzelne TV-Folgen einzeln herunterladen könnt.

Zuvor mussten alle Folgen einer TV-Serie beim Kauf sofort heruntegeladen werden, was bei vielen Episoden schnell über 10 GB Daten sein können. Wer ab sofort auf den Kaufen-Button drückt, kann selbst entscheiden, wann er welche Folge offline verfügbar machen möchte. Der Zugriff kann von allen verknüpften iCloud-Geräten erfolgen, so dass sich für die nächste Bahnfahrt ein paar Folgen auf das iPad lade lassen – ohne gleich die komplette Staffel zu synchronisieren.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de