Armbänder für die Apple Watch 4: Schickes aus Leder und Nylon von KAVAJ und Archer Ein wenig mehr Abwechslung am Handgelenk

Ein wenig mehr Abwechslung am Handgelenk

Nachdem auch in meinen Haushalt endlich eine neue Apple Watch 4 in der Nike+ Variante Einzug gehalten hat, ich aber von der Qualität des mitgelieferten weißen Sportbands etwas enttäuscht war, stellt sich die Frage nach stilvollen Alternativen, um die Apple Smartwatch in einem guten Licht erscheinen zu lassen. Schnell stieß ich bei meiner Recherche dabei auf zwei Anbieter, von denen einer mir zumindest schon von vielen anderen Zubehör-Produkten für meine liebten Apple-Geräte bekannt war: Das Biberacher Team von KAVAJ vertreibt seit Jahren stilvoll-dezente Lederhüllen und Sleeves für iPhone, iPad und MacBook. 

Weiterlesen

KAVAJ Barcelona: Echtleder-Armband in Braun und Schwarz für die Apple Watch

Mittlerweile wird das Angebot von Drittherstellern größer, was Zubehör für die Apple Watch angeht. Auch der deutsche Hersteller KAVAJ mischt mit dem Echtleder-Armband Barcelona mit.

Mehr oder weniger durch Zufall haben wir vom neuen KAVAJ Barcelona, einem aus echtem Rindsleder gefertigten Armband für die Apple Watch-Modelle, erfahren, und gleich um ein Testexemplar gebeten. Das Unternehmen bietet das Uhrenband in verschiedenen Varianten an, zum einen in cognacbrauner und schwarzer Version sowie mit matten Edelstahl-Adaptern für 38mm- und 42 mm-Apple Watches. Alle Varianten können zum Preis von einheitlichen 49,90 Euro bei Amazon bestellt werden, optional ist auch ein Primeversand am nächsten Werktag möglich.

Copyright © 2018 appgefahren.de