Alphaputt: In diesem Premium-Minigolf-Game dreht sich alles um Buchstaben Das gesamte ABC findet im tollen Minigolf-Titel Alphaputt Platz.

Das gesamte ABC findet im tollen Minigolf-Titel Alphaputt Platz.

Alphaputt (App Store-Link) gehört zu einer der jüngsten Neuerscheinungen im deutschen App Store und lässt sich dort zum Preis von einmaligen 4,99 Euro auf iPhones und iPads herunterladen. Die Anwendung verzichtet dank eines Premium-Konzepts komplett auf jegliche In-App-Käufe oder Werbung, und kann auf alle Apple-Geräte ab iOS 10.0 sowie bei etwa 430 MB an freiem Speicherplatz installiert werden. Eine deutsche Lokalisierung besteht für die Neuerscheinung bisher noch nicht.

Weiterlesen

Golf Peaks: Vorbestellungen im App Store für neues Golf-Puzzle sind ab sofort möglich Freunde von Minigolf- und Puzzle-Games sollten sich Golf Peaks auf jeden Fall genauer ansehen.

Freunde von Minigolf- und Puzzle-Games sollten sich Golf Peaks auf jeden Fall genauer ansehen.

Golf Peaks (App Store-Link) gehört zu den frischen Neuerscheinungen im deutschen App Store und kann seit kurzem vorbestellt werden. Die Veröffentlichung des Premium-Games ist für den 13. November dieses Jahres geplant, der Kaufpreis des etwa 167 MB großen und ab iOS 8.0 zu installierenden Spiels wird bei 3,49 Euro liegen. Laut Angaben der Entwickler wird der Titel vorerst in englischer Sprache bereitstehen, ob eine deutsche Lokalisierung nachgereicht wird, ist bisher noch nicht bekannt.

Weiterlesen

Magic Golf: Kunterbuntes Minigolfspiel mit tausenden Kursen und eigenem Level-Editor

Minigolf-Fans aufgepasst – mit Magic Golf gibt es eine ganz frische Neuerscheinung, die euch gefallen könnte.

Magic Golf (App Store-Link) wurde jüngst im deutschen App Store veröffentlicht und kann dort gratis auf iPhones und iPads heruntergeladen werden. Die Anwendung ist 164 MB groß und erfordert zur Installation außerdem iOS 10.0 oder neuer auf dem Gerät. Auf eine deutsche Lokalisierung muss bis dato noch verzichtet werden, Magic Golf lässt sich in englischer Sprache absolvieren.

Weiterlesen

Minigolf-Spiel „Wonderputt“ jetzt auch für das iPhone verfügbar

Erinnert ihr euch noch an das Spiel Wonderputt? Nach mehr als drei Jahren melden sich die Entwickler jetzt mit einem Update zurück.

Minigolf-Spiele gibt es im App Store einige. Wonderputt (App Store-Link) ist grafisch auf jeden Fall ganz vorne mit dabei und wurde jetzt per Update auf Version 1.1.0 gehoben und bringt folgende Änderungen mit sich. Das 1,09 Euro teure Wonderputt konnte bisher nur auf dem iPad gespielt werden, ab sofort könnt ihr auch unterwegs am iPhone Bälle einlochen.

Weiterlesen

Wonderputt jetzt gratis: Minigolf für Grafik-Fanatiker

Für alle iPad-Spieler gibt es heute Wonderputt zum Nulltarif.

Wonderputt (App Store-Link) ist ein Minigolf-Spiel, das nur für das iPad verfügbar ist. Die App ist bereits seit einigen Jahren erhältlich und hat seit dem Start leider keine neuen Level mehr erhalten, sieht aber einfach wunderbar aus. Solange Wonderputt gratis geladen werden kann und nicht mit 99 Cent bezahlt werden muss, macht man mit dem Download aber wirklich nichts verkehrt – Wonderputt ist nämlich unglaublich schön gestaltet.

Anstatt auf eintönigen, grauen Betonbahnen zu spielen, spielt man in Wonderputt in einem Gesamtkunstwerk. Auf einem großen, bunten Gebilde, das einer Insel oder Plattform gleicht, tun sich immer neue interaktive Bahnen auf. Insgesamt müssen, ganz wie auf einem echten Golfplatz, 18 Löcher bewältigt werden.

Weiterlesen

Micro City Golf: Ein Minigolf-Spiel, das die Welt nicht braucht

Mein letztes wirkliches Minigolf-Spiel auf dem iPad war das wunderschön gemachte Wonderputt. Nun habe ich einen kleinen Versuch mit Micro City Golf gewagt.

Eines muss gleich schon vorweg gesagt werden: Micro City Golf (iPad/iPhone) und Wonderputt können nicht im Ansatz miteinander verglichen werden – aber dazu später mehr. Micro City Golf ist 45,5 MB groß und kann auf alle iPhones und iPads geladen werden, die mindestens iOS 4.3 oder neuer installiert haben. Eine Lokalisierung in deutscher Sprache ist bisher nicht vorhanden.

Wenn man weiß, dass sich Micro City Golf völlig kostenlos aus dem App Store beziehen lässt, läuten gleich schon die Alarmglocken beim Nutzer: Steckt etwa ein nervtötendes Freemium-Prinzip dahinter? In diesem Fall kann zumindest diese Frage definitiv mit einem Nein beantwortet werden. Lediglich ein paar Werbebanner muss der Gamer in Kauf nehmen, die zwischen den einzelnen Löchern eingeblendet werden, aber glücklicherweise auch sofort wieder weggeklickt werden können.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de