Roads of Rome 2 jetzt erstmals für 89 Cent

Auch Realore nimmt den Black Friday zum Anlass, um ein paar Spiele im Preis zu senken.

Besonders hervorzuheben ist hier auf jeden Fall Roads of Rome 2 (App Store-Link), das jetzt erstmals für nur 89 Cent geladen werden kann. Zwischenzeitlich konnte man das sonst 4,49 Euro teure Spiel für 1,79 Euro erwerben, jetzt kann man noch ein bisschen mehr sparen.

An dem Spielprinzip hat sich in Road of Rome 2 im Vergleich zum Vorgänger natürlich nichts geändert. Insgesamt warten 40 neue Level darauf gespielt zu werden. Ziel des Spiels ist es natürlich wieder, eine Straße nach Rom zu bauen – wobei während des Spiels verschiedenste Landschaften durchwandert werden, man dort so einigen überraschende Katastrophen erlebt und natürlich immer auf der Suche nach den passenden Rohstoffen ist.

Weiterlesen

Roads of Rome kostenlos, 2. Teil günstiger, 3. Teil angekündigt

Roads of Rome ist eines der Strategiespiele, die ich wirklich ausgiebig gespielt habe.

Aus dem Hause Realore gibt es jetzt wieder Neuigkeiten. Neben der Ankündigung für Roads of Rome 3, haben die Entwickler die Preise der zwei Vorgänger gesenkt. So kann man Roads of Rome (iPhone/iPad) kostenlos installieren, für Roads of Rome 2 (App Store-Link) zahlt man nur noch 1,79 Euro.

Das Spielprinzip an sich ist in den ersten beiden Teilen gleich und auch im dritten Teil wird sich daran grundlegend nichts ändern. Ziel des Spiels ist es natürlich eine Straße nach Rom zu bauen – wobei während des Spiels verschiedenste Landschaften durchwandert werden, man dort so einigen überraschende Katastrophen erlebt und natürlich immer auf der Suche nach den passenden Rohstoffen ist.

Weiterlesen

Nachfolger Roads of Rome 2 jetzt als Universal-App verfügbar

Ende Mai hatten wir kurz über das Erscheinen einer iPad-Version berichtet, allerdings handelte es sich um um eine Testversion, die Stunden später wieder verschwunden war.

Ab sofort steht der Nachfolger offiziell zum Kauf bereit, erstmals lässt sich Roads of Rome 2 (App Store-Link) auch auf dem iPhone spielen. Die Entwickler haben sich für eine Universal-App entschieden, die 167 MB groß ist. Der Preis liegt derzeit bei 1,59 Euro, was als Einführungsangebot zu verstehen ist, am Ende der Woche steigt er auf 2,99 Euro an.

Insgesamt warten 40 neue Level darauf gespielt zu werden. Ziel des Spiels ist es natürlich wieder, eine Straße nach Rom zu bauen – wobei während des Spiels verschiedenste Landschaften durchwandert werden, man dort so einigen überraschende Katastrophen erlebt und natürlich immer auf der Suche nach den passenden Rohstoffen ist.

Spannend wird es vor allem dann, wenn man versucht, die einzelnen Level in der Expertenzeit zu meistern – dafür braucht man oft mehrere Anläufe, denn die Rohstoffe und Arbeiter müssen dann sehr gezielt und taktisch klug eingesetzt werden – das macht Spaß.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de