Roads of Rome 2 jetzt erstmals für 89 Cent

Kommentar schreiben zu Roads of Rome 2 jetzt erstmals für 89 Cent

Auch Realore nimmt den Black Friday zum Anlass, um ein paar Spiele im Preis zu senken.

Besonders hervorzuheben ist hier auf jeden Fall Roads of Rome 2 (App Store-Link), das jetzt erstmals für nur 89 Cent geladen werden kann. Zwischenzeitlich konnte man das sonst 4,49 Euro teure Spiel für 1,79 Euro erwerben, jetzt kann man noch ein bisschen mehr sparen.


An dem Spielprinzip hat sich in Road of Rome 2 im Vergleich zum Vorgänger natürlich nichts geändert. Insgesamt warten 40 neue Level darauf gespielt zu werden. Ziel des Spiels ist es natürlich wieder, eine Straße nach Rom zu bauen – wobei während des Spiels verschiedenste Landschaften durchwandert werden, man dort so einigen überraschende Katastrophen erlebt und natürlich immer auf der Suche nach den passenden Rohstoffen ist.

Dazu schickt man seine Arbeiter los, lässt sie Rohstoffe abbauen und einsammeln, um so neue Gebäude, Sägewerke, Häfen und viele mehr zu errichten. Interessant ist auch die sogenannte Expertenzeit: hier muss man gezielt und taktisch klug handeln, um ein Level in der vorgegebenen Expertenzeit zu absolvieren – meistens benötigt man hier mehrere Ansätze.

Neben Roads of Rome 2 lässt sich auch All My Gods HD (App Store-Link) erstmals für nur 89 Cent erwerben. Hierbei handelt es sich um eine Aufbausimulation in Rom. Nachdem Saturn in Rente gegangen ist, nehmen wir seinen Platz unter allen Göttern ein und müssen unsere Kräfte gezielt einsetzen, um so Wohlstand gewährleisten zu können.

Auch der erste Teil von Roads of Rome (iPhone/iPad) lässt sich wieder für jeweils 89 Cent laden, allerdings waren beide Titel erst vor kurzem komplett kostenlos erhältlich. Ein Gameplay-Video (YouTube-Link) zu Roads of Rome 2 findet ihr noch einmal nachfolgend eingebunden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de