Super Monkey Ball Bounce: Schade.

Eine wirklich tolle Spielidee fällt mal wieder dem Freemium-Konzept zum Opfer. Wir stellen euch Super Monkey Ball Bounce trotzdem vor.

Wo sich die Entwickler von Super Monkey Ball Bounce (App Store-Link) etwas abgeguckt haben, wird schon bei der ersten Runde klar: Peggle. Das ist weiter nicht schlimm, immerhin konnte das von PopCap entwickelte Spiel schon seit jeher überzeugen. Der große Unterschied: Als Peggle 2009 im App Store erschienen ist, hat noch niemand an In-App-Käufe, Werbung und Facebook-Integration gedacht. All das ist im neuen Super Monkey Ball Bounce natürlich zu finden.

Entwickelt wurde das Spiel von Sega und steht seit letzter Woche zum Download bereit. Die Universal-App kann kostenlos auf iPhone und iPad geladen werden und ist rund 100 MB groß. In Sachen Hardware muss man mindestens ein iPad 2 oder iPhone 4s mitbringen – dafür wird man aber auch mit einer wirklich kunterbunten Grafik und tollen Effekten belohnt.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de