Vom Flappy Bird-Entwickler: Swing Copters 2 fliegt in den App Store

Das neue Swing Copters 2 steht ab sofort kostenfrei zum Download bereit.

Erinnert ihr euch noch an den Hype um Flappy Bird? Egal wo man hinsah: Überall wurde Flappy Bird gespielt. Nachdem Flappy Bird vom Entwickler persönlich offline genommen wurde, hat er kurze Zeit später ein ähnliches Spiel namens Swing Copters veröffentlicht. Auch hier war nicht nur der Schwierigkeitsgrad hoch, sondern auch der Frustfaktor. Im neuen Swing Copters 2 (App Store-Link) bleibt das Gameplay unverändert, allerdings wurden Crossy Road-ähnliche Mechanismen eingebaut.

Weiterhin gilt es mit einem Klick auf das Display den kleinen Piloten zu steuern. Klickt ihr auf den Bildschirm, ändert der Pilot die Richtung und fliegt dabei unaufhaltsam nach oben – eure Aufgabe ist es den Hindernissen auszuweichen. Und das ist verdammt kompliziert. Zusätzlich könnt ihr jetzt weitere Piloten freischalten, die sich im Aussehen aber auch in ihren Eigenschaften unterscheiden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de