Undisturbed: Kostenloses neues Mac-Tool erweitert Apples eigenen „Nicht stören“-Modus

Wer ohne blinkende Nachrichten und sonstige Ablenkungen arbeiten will, wählt auf dem Mac den „Nicht stören“-Modus. Dass dieser allerdings noch nicht perfekt ist, zeigt die neue App Undisturbed.

Undisturbed ist ein kostenloses Programm für Mac-Nutzer, das vom findigen Entwickler Arno Appenzeller kreiert wurde. Appenzeller hat bereits einige nützliche Anwendungen für macOS und iOS entwickelt, darunter die iOS- und Mac-App Glimpse, TV Maps für das Apple TV oder erst kürzlich Runners Map für iOS 11. Undisturbed ist etwa 20 MB groß und kann ab macOS 10.12 oder neuer von der Entwickler-Website werden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de