Tipp des Tages: „About Love, Hate and the other ones“

Viele denken sicherlich gerade „Was will der von uns?“, aber so heißt das Spiel wirklich.

„About Love, Hate and the other ones“ (App Store-Link) ist ab heute neu im App Store zu finden und kann für kleine 79 Cent auf dem iPhone installiert werden. Das Spiel stammt aus deutscher Entwicklung und hat den „Deutschen Computerspielpreis 2012 für das beste Nachwuchskonzept“ erhalten.


Im Spiel selbst geht man mit zwei Figuren an den Start: Love und Hate. Mit den beiden muss man in jedem der 60 handgezeichneten Level einen roten Knopf finden – dabei ist es egal wer diesen am Ende betätigt. Die zwei lassen sich durch einfache Klicks steuern und müssen dabei im Team agieren. Zusätzlich verfügt jeder über eine spezielle Fertigkeit, um mit anderen Bewohnern zu agieren. Love verschickt dabei Herzen, so dass Bewohner einen Schritt auf ihn zu machen, mit Hate versprüht man Blitze, so dass die Bewohner einen Schritt zurück machen. Wie das ganze aussieht, zeigt euch unser Gameplay- Video (YouTube-Link).

Bei „About Love, Hate and the other ones“ stimmt einfach alles: die Spieleidee, das Gameplay, die Grafik und der Sound. Von uns bekommt das Spiel eine absolute Empfehlung. Insgesamt gibt es die angesprochenen 60 Level, die sich in drei Welten aufteilen. Im späteren Spielverlauf kommen übrigens noch fünf „other ones“, also andere Bewohner, mit ins Spiel. So kann man sich beispielsweise an einen anderen Ort beamen lassen. Einziger Kritikpunkt: Es gibt noch keine angepasste Version fürs iPhone 5 – über eine iPad-Version würden wir uns natürlich auch sehr freuen.

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de