Unser neues Teammitglied: Marlene, das Nordlicht mit Kölner Herz

Eine kleine Vorstellung

Hallo, ich bin Marlene, Nordlicht aus Lüneburg und im Herzen Kölnerin. Während meines Studiums bin ich in der Digitalbranche gelandet, zunächst (und immer noch) als Projektleiterin in großen Onlineagenturen. Inzwischen habe ich aber auch meine Leidenschaft des Schreibens zum Beruf gemacht und texte für verschiedene Online- und Offlinemedien. Außerdem bin ich Yogalehrerin und Mutter einer Tochter. Ich liebe Musik und bin am liebsten draußen unterwegs.

Wir freuen uns sehr, dass Marlene unser kleines Team ab sofort und hoffentlich lange verstärken wird. Ebenso sind wir schon gespannt darauf, ob sie auch euch mit ihren Texten begeistern kann. Abschließend möchten wir uns noch bei allen anderen Bewerberinnen und Bewerbern für ihr Engagement bedanken!

So bin ich in der Apple-Welt gelandet

Mein erstes Apple-Gerät war mein iPod nano der dritten Generation mit 8 GB Speicherplatz. Er war mein zweiter MP3-Player nach einem Konkurrenzprodukt von Sony. Nach Umstieg auf den iPod konnte ich endlich all meine Musik mitnehmen und hatte sogar noch Platz für neue Alben. Den iPod nano habe ich geliebt, weil er so klein und handlich war. Später stieg ich dann auf den iPod Classic mit 160 GB um. Auch ein tolles Gerät, das sogar immer noch funktioniert – auch, wenn ich es nicht mehr im Einsatz habe. Ich hatte außerdem mal ein iBook, das später durch ein Macbook Pro ersetzt wurde. Inzwischen nutze ich ein Macbook Air aus 2018.


Nach meinen ersten beiden HTC-Smartphones bin ich auf das iPhone 5C umgestiegen, mit dem ich wesentlich zufriedener war. Das hat sogar einen Sturz in meinen wassergefüllten Putzeimer überlebt. Es folgte das iPhone 6s, dann das iPhone 8. Letzteres musste ich kürzlich durch ein iPhone 13 mini ersetzen, nachdem meine Tochter dem Display des Achters mit einem gezielten Wurf auf Steinfließen das Licht ausgeknipst hat. Meine Altgeräte habe ich stets innerhalb der Familie weitergegeben. Das 6s gibt es sogar immer noch.

Das ist meine Lieblings-App

Die App, die ich wohl am häufigsten nutze, ist eBay Kleinanzeigen. Ich stöbere gerne durch die einzelnen Angebote und habe schon allerlei tolle Dinge dort gefunden, aber auch selbst verkauft. Nur die Kommunikation mit den anderen Nutzern und Nutzerinnen ist manchmal ein wenig schwierig. Aber das wird jeder wissen, der dort schon mal etwas ver- oder gekauft hat. Als Musik-Liebhaberin bin ich aber auch Heavy-Userin von Deezer.

‎eBay Kleinanzeigen
‎eBay Kleinanzeigen
Entwickler: Marktplaats BV
Preis: Kostenlos

‎Deezer: Musik & Hörbücher
‎Deezer: Musik & Hörbücher
Entwickler: DEEZER SA
Preis: Kostenlos+

Auf dieses Gadget kann ich nicht verzichten

Das Gadget, auf das ich aktuell nicht verzichten kann, sind meine AirPods. Ich nutze sie zum Telefonieren und zum Musikhören. Ich bin zwar immer noch nicht richtig überzeugt von Bluetooth-Kopfhörern (call me old school), aber nachdem mein iPhone 8 irgendwann die kabelgebundenen Kopfhörer nicht mehr erkannt hat, musste ich auf ein Bluetooth-Modell umsteigen. Die AirPods sind zwar nicht die besten Kopfhörer, die ich je besessen habe, aber sie tun doch ihren Job.

Angebot
Apple AirPods (3. Generation) mit MagSafe Ladecase (2021)
  • 3D Audio mit dynamischem Head Tracking. Für Sound überall um dich herum
  • Adaptiver EQ, der Musik automatisch an deine Ohren anpasst

Anzeige

Kommentare 27 Antworten

  1. Moin Marlene,
    bin gespannt, ob Nordlichter-Beiträge sich von denen aus Mittelerde unterscheiden 😉
    Ein herzliches Willkommen von einem anderen Nordlicht (Hamburg)

  2. Hallo und vielen Dank euch allen für das herzliche Willkommenheißen!

    Ich freue mich darauf, von euch in den Kommentaren zu lesen!

    Wenn ich übrigens mal nicht im Norden, Westen oder in Mittelerde bin, treibe ich mich gerne in einer weit, weit entfernten Galaxis rum 😉

  3. Herzlich willkommen. Freut mich, dass es jetzt ein zweites Weibchen der Menschlichen Spezies ins Team geschafft hat. Schreibt übrigens ein Männliches Exemplar.

  4. „Nordlicht“.. aus Lüneburg 😂 ist alles immer relativ. Meine Heimat liegt etwa 3 Stunden nördlich von dort 😉

    Klasse, dass du eine iPhone 13 mini Nutzerin bist, kann ich voll verstehen 😊 das 6s hatte ich auch.

    Vielen Dank für deinen ersten tollen Beitrag und auch von mir Herzlich Willkommen! 😊

  5. Marlene ..viel Spaß und viel Glück in Deinem neuen Wirkungskreis ;0)
    Ich hoffe Du fühlst Dich hier wohl ..mit uns Anwendern ..und mit Deinem super Team 🙂
    Herzlich Willkommen und viele Grüße aus Wuppertal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2023 appgefahren.de