WD My Cloud Mirror: Eisteiger-NAS mit 6 TB Speicher heute zum Internet-Bestpreis

In den Amazon-Blitzangeboten gibt es heute ab 11:00 Uhr ein NAS von Western Digital zum Internet-Bestpreis.

WD My Cloud Mirror

Im November haben wir euch zwei NAS-Systeme näher vorgestellt: Synology DiskStation und WD My Cloud. Das letztgenannte System gibt es heute in der sehr interessanten Mirror-Konfiguration mit 6 TB Speicherplatz in den Amazon-Blitzangeboten. Das startbereite Rundum-Sorglos-Paket wird definitiv zum Internet-Bestpreis erhältlich sein, da Amazon ohnehin schon der günstigste Anbieter ist. Wie weit der Preis von aktuell 325 Euro fallen wird, ist vor dem Start der Aktion nicht bekannt. Wir hoffen, dass es unter 300 Euro gehen wird.


  • WD My Cloud Mirror mit 6 TB Speicher ab 11:00 Uhr im Angebot (Amazon-Link)
  • ohne Prime-Abo erst 30 Minuten später erhältlich

Bevor ihr euch zum Angebot klickt, wollen wir euch noch ein paar generelle Fakten zum System mitteilen. Die WD My Cloud Mirror ist ein Netzwerkspeicher, der einfach an euren Router angeschlossen wird, um sämtliche Daten im eigenen Netzwerk und auch als eigene Cloud im Internet verfügbar zu machen. In der Mirror-Variante stecken zwei Festplatten, von denen eine in der Normalkonfiguration automatisch ein Backup anlegt. Der effektive Speicherplatz liegt damit im Normalfall bei 3 TB, dafür muss man sich aber auch keine Gedanken über einen möglichen Datenverlust machen.

WD My Cloud Mirror richtet sich vor allem an Einsteiger

Die NAS-Modelle aus der WD My Cloud Serie überzeugen vor allem mit einer überaus einfachen Konfiguration und eignen sich damit vor allem für Einsteiger: Man muss sich quasi um nichts kümmern, es funktioniert einfach alles. Neben ganz normalen Speicherplatz kann die WD My Cloud Mirror auch als drahtloses Backup-System für den eigenen Computer oder als Foto-Bibliothek für iPhone und iPad dienen.

Ebenso bietet WD die Möglichkeit zur Installation von einigen Apps, wie zum Beispiel den Plex Media Server, der sich perfekt mit dem Apple TV verbinden kann. Was Plex sonst noch alles auf dem Kasten hat, haben wir in diesem Artikel für euch zusammengefasst.

Im Gegensatz zur Konkurrenz von Synology gibt es bei der WD My Cloud Mirror allerdings deutlich weniger Möglichkeiten, so dass wir fortgeschrittenen Nutzern, die sich intensiv mit ihrer NAS beschäftigen wollen, eher ein anderes System ans Herz legen. Für Einsteiger ist WD aber eine gute Wahl, wie wir auch in unserem ausführlichen Testbericht festhalten konnten.

Anzeige

Kommentare 19 Antworten

  1. Es handelt sich glaube ich, um die nicht aktuelle Version der MyCloud Mirror oder? Das sollte man vielleicht bedenken, wenn man sich so ein Gerät zulegen will.

    1. Ja unterstützt sie. Ich habe für meine Bedürfnisse nur die kleine 2 TB myCloud, aber TM Backup funktioniert bei mir tadellos ?.
      Habe die NAS nun seit einem halben Jahr und sie funktioniert perfekt in unserem Heimnetzwerk ?

  2. Ist sie immer noch so langsam in Sachen Datenübertragung? Hab die ex2 davon noch im Schrank aber schon auf eine andere umgestiegen. Kann ja sein das sich etwas per update tut! Mfg

  3. Man kann es immer nur wieder erwähnen,in Sachen NAS würde ich mir nur ein Modell von Qnap zulegen!!! Gerade Einsteiger machen damit nichts Falsch und langfristig spart man sich viel Ärger, Zeit und Geld!!! Die Erfahrung zeigt,das man sich Anfangs ein günstiges Gerät zulegt und meistens damit nicht zurecht kommt oder an vielen Funktionen enttäuscht aufgibt. Dann liest man oft in verschiedenen Foren Qnap hier Qnap da und man ist bereit etwas mehr Geld auszugeben. Den Schritt gewagt, ärgert man sich über den Ersten Kauf und denkt sich,hätte ich doch nur gleich auf das richtige Pferd gesetzt. Vor allem ist in jeder Preiskategorie was dabei. Also spart euch das Geld und schaut euch zumindest auf Qnap.de die Produkte an und wenn ihr dann immer noch den Mist kaufen wollt,dann tut es aber lasst euch nicht vom Preis blenden. Nur ein gut gemeinter Rat.

    1. Naja Synology würde ich auch noch ins Rennen schicken. Die bieten auch ordentliche NAS Systeme an!
      Aber außer QNAP- und Synology Systeme würde ich auch nichts anderes empfehlen.

      STR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de