Wondershare MobileTrans: Daten zwischen iOS und Android übertragen

Auch für WhatsApp-Chats geeignet

Anzeige. Mit der App „Auf iOS übertragen“ bietet Apple schon einen schnellen Service an, um bei einem Umzug von Android auf ein iPhone Daten, Apps, Kontakte und mehr abzugleichen. Schaut man sich die Bewertungen an, gibt es an dieser Stelle oftmals große Probleme. Umgekehrt klappt der Wechsel über die Backup-Funktion der Google Drive-Applikation. Eine weitere Alternative ist auch Wondershare MobileTrans.

Mit dem Programm MobileTrans kann man Daten zwischen zwei angeschlossenen Smartphones einfach und schnell übertragen. Ihr könnt entweder alle möglichen Inhalte übertragen oder selbst wählen, welche Daten übertragen werden sollen. So könnt ihr zum Beispiel die Kontakte, SMS, Kalendereinträge, Lesezeichen, Apps und mehr wählen. Auf dieser Webseite könnt ihr genau nachschlagen, welche Inhalte sich übertragen lassen. 


Ebenfalls praktisch: Damit man beim Umzug keine WhatsApp-Daten verliert, kann man auch hier einfach die Daten übertragen. Es werden Nachrichten, Fotos, Videos, Dokumente und mehr gesichert und dann auf das neue Smartphone übertragen. Das ist besonders dann praktisch, wenn man von iOS auf Android oder umgekehrt wechselt. Gleiche Optionen stehen auch für die Messenger LINE, Viber, Kik und WeChat zur Verfügung. Weitere Details gibt es hier

Datenübertragung und Backup

Des Weiteren könnt ihr Daten von eurem Smartphone auch auf den Computer übertragen. Auch hier könnt ihr selbst entscheiden, welche Apps, Daten, Dokumente und Co. gesichert werden sollen. Gleichzeitig könnt ihr auch ein Backup anlegen und dieses auf einem anderen Gerät wieder einspielen.

Bei allen Aktionen gilt: Je mehr Daten übertragen werden müssen, desto länger dauert der Vorgang. Bei großen Datenmengen solltet ihr schon etwas Zeit mitbringen. MobileTrans zeigt dabei immer an, wie viel Prozent des Vorgangs schon abgeschlossen sind.

Wondershare MobileTrans ist wirklich einfach zu bedienen und kann sogar kostenlos ausprobiert werden. Dann sind die Funktionen jedoch eingeschränkt und ihr könnt beispielsweise nur 5 Kontakte übertragen oder eine Datensicherung anlegen. Alle Funktionen könnt ihr für 49,95 Euro im Jahr nutzen, wer zum Beispiel nur WhatsApp-Chats übertragen will, zahlt mit 39,95 Euro pro Jahr etwas weniger. Eine Dauerlizenz ist ebenfalls verfügbar, hier zahlt man 69,95 Euro beziehungsweise 59,95 Euro.

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

  1. Ich habe mit dem Programm eher gemische Erfahrungen gemacht. Die Übertragung der Daten funktionierte in meinem Fall nicht zuverlässig so das ich alle Bilder im Nachhinein mit SendAnywhere und die Kontakte händisch eingetragen habe. Die Übertragung wurde laut Programm zwar begonnen aber es passiert auch nach einer halben Stunde nichts.

    Die Aufmachung ist aber gut gelungen, nur wenn es nicht richtig funktioniert nützt das nichts. Ein Einzelfall kann ich auch ausschließen da es bei einem anderen Gerät genau die gleichen Probleme gab.

  2. MobileTrans ist eine Desktop-Anwendung!? Und eine iPhone-App für Übertragung von iOS auf Android? Gibt’s da auch was? Dke + schönen SO ☀️

  3. Ich finde da gibt es bessere Alternativen die auch bei weitem nicht so teuer sind. WazzappMigrator zb. Das klappt ohne Probleme und man hat alle whatsapp chats beim Wechsel von ios auf Android. Und für die restlichen Daten bieten die Hersteller meistens eh eigene Anwendungen an. Samsung zb mit SmartSwitch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de