Zoom: Neue Plattform für Events & Support für Center Stage-Kamerafunktion

Virtuelle Meetings & mehr

Zoom (App Store-Link) ist im letzten Jahr rasant gewachsen und wird für Meetings, virtuelle Events und mehr in Pandemiezeiten genutzt. Mit Zoom Events wurde nun eine neue Plattform vorgestellt, die sich voll und ganz auf die Durchführung virtueller Events konzentriert. Noch im Sommer wird man Zoom Events verfügbar machen.

Zoom Events kombiniert die Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit von Zoom Meetings, Chat und Video-Webinaren in einer umfassenden Lösung für Event-Organisatoren, mit der Möglichkeit, kostenpflichtige Live-Events für interne oder externe Zielgruppen jeder Größe zu produzieren.


Zoom Events Platform Vorteile:

  • Aufbau eines Event-Hubs zur einfachen Verwaltung und Freigabe von Veranstaltungen
  • Anpassbares Ticketing und Registrierung
  • Steuerung von Zugang und Abrechnung über ein Portal
  • Veranstalten Sie eine Vielzahl von Events – kostenlos oder bezahlt, einmalig oder als Serie
  • Bringen Sie Teilnehmer mit integriertem Networking zusammen
  • Verfolgen Sie Veranstaltungsstatistiken wie Anwesenheit, Registrierung, Umsatz und mehr
  • Events können privat gehalten oder in unserem öffentlichen Verzeichnis veröffentlicht werden, damit andere sie entdecken können
  • Zoom Events kann mit einer bestehenden kostenpflichtigen Zoom Meetings- oder Video-Webinar-Lizenz verwendet werden

Center Stage im neuen iPad Pro

Das iPad Pro 2021 unterstützt die sogenannte Center Stage-Kamerafunktion. Die Kamera folgt dabei der Person im Bild, um bei Videotelefonaten alles im Blick zu behalten. In Deutschland wird Center Stage übrigens als „Folgemodus“ vermarktet. Zoom wird noch im Mai den entsprechenden Support integrieren.

‎ZOOM Cloud Meetings
‎ZOOM Cloud Meetings
Entwickler: Zoom
Preis: Kostenlos

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de