Heart Star: Teamwork ist alles in diesem neuen kostenlosen Retro-Puzzle-Platformer

Mel Portrait
Mel 13. Februar 2017, 14:02 Uhr

Ob die Veröffentlichung von Heart Star wenige Tage vor dem allseits beliebten Valentinstag nur Zufall war?

Heart Star

Thematisch passt der kleine Puzzle-Platformer jedenfalls perfekt zum morgigen Tag der Verliebten. Auch in Heart Star (App Store-Link), das als Universal-App für iPhone und iPad geladen werden kann, geht es um zwei Figuren, die ohne einander nicht auskommen können und sich gegenseitig unterstützen, wenn es um das Lösen von insgesamt 50 kniffligen Leveln geht. Auch Apple befindet dieses Spiel derzeit für erwähnenswert und listet es in der hauseigenen Kategorie „Unsere neuen Lieblingsspiele“ auf. Der kostenlose Download von Heart Star ist 37 MB groß und erfordert zur Installation iOS 6.0 oder neuer auf dem Gerät, eine deutsche Lokalisierung liegt bis dato noch nicht vor.

„Heart Star ist ein niedlicher Puzzle-Platformer, in dem du zwei kleine Freunde durch zwei parallele Welten führst“, so lässt Entwickler Jussi Simpanen hinsichtlich des Gameplays in der App Store-Beschreibung verlauten. „Wechsle zwischen den Welten, um so einzigartige Puzzles zu lösen. Meistere mit Hilfe von Teamarbeit alle möglichen Hindernisse.“

Einmaliger In-App-Kauf von 1,99 Euro entfernt Werbung

Insgesamt gibt es in Heart Star ganze 50 herausfordernde Level, in denen der Spieler die grauen Zellen bereits nach kurzer Zeit ordentlich anstrengen muss. Dank virtueller Buttons auf dem Bildschirm lassen sich die beiden Figuren, „Heart“ (rot) und „Star“ (blau“) in ihren jeweiligen Umgebungen bewegen. Ein zusätzlicher Button ermöglicht es, zwischen der roten und der blauen Welt zu wechseln. Auch die beiden Figuren selbst lassen sich verwenden, um dem jeweils anderen Charakter dabei behilflich zu sein, Hindernisse zu überspringen.

Eine Hinweis-Funktion oder Tipps zum Lösen der Level finden sich in Heart Star übrigens nicht - man ist demnach ganz auf sich allein gestellt, wenn es darum geht, beide Figuren in jedem Level in einen Zielbereich zu bringen. Zwischendurch wird immer wieder auch kurze Werbung eingeblendet, die sich glücklicherweise bereits nach wenigen Sekunden wegklicken lässt. Wem selbst das zu anstrengend ist, findet einen In-App-Kauf in Höhe von 1,99 Euro, um sich dauerhaft von der Werbung zu befreien. Retro- und Puzzle-Freunde sollten sich diesen neuen Platformer daher unbedingt genauer ansehen - Spaß und knifflige Level sind garantiert.

Heart Star
Entwickler: Jussi Simpanen
Preis: Kostenlos*

Teilen

Kommentar schreiben