Whink: Gute Notiz-App kostet nur noch 1,09 statt 5,49 Euro

Freddy Portrait
Freddy 07. September 2017, 09:16 Uhr

Notizen lassen sich schnell und einfach mit iPhone und iPad festhalten. Eine praktische App ist jetzt im Preis gesenkt.

Whink

Obwohl die hauseigene Notiz-Applikation von Apple immer besser wird, bieten Drittanbieter deutlich mehr Funktionen. Jetzt gibt es die Notiz-App Whink (App Store-Link), die für iPhone und iPad verfügbar ist, deutlich günstiger. Statt 5,49 Euro zahlt man nur noch 1,09 Euro und bekommt alle Funktionen freigeschaltet.

Mit Whink könnt ihr auf verschiedenste Art und Weise Notizen erfassen, beispielsweise für Anwendungsgebieten wie in der Schule, während des Studiums oder bei beruflichen Konferenzen. Neben einer klassischen Variante, in der per Hand beziehungsweise Stylus gezeichnet werden kann, gibt es auch die Möglichkeit, Texte in unterschiedlichen Stilen an einer beliebigen Stelle im Dokument einzugeben oder die optionale Audio-Aufnahme-Funktion zu nutzen. Bei der Notizeingabe per Hand kommt die gleiche Engine zur Anwendung, die auch in der App Noteshelf Verwendung findet. Sie soll für ein natürliches Schreiberlebnis sorgen, bei dem man vergisst, dass man auf einer Glasoberfläche zeichnet.

Das sind die weiteren Funktionen von Whink

Neben diesen Funktionen hält Whink auch einen PDF-Import bereit, um in diesen Dokumenten Anmerkungen und Unterstreichungen vornehmen zu können. Eine unaufdringliche Oberfläche hilft dabei, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Darüber hinaus gibt es verschiedene Dokument-Layouts, Post-Its, einen Foto-Import, eine Sicherung in der iCloud, eine Thumbnail-Ansicht für Dokumenten-Seiten, Weiterleitungsoptionen für E-Mail und die Dropbox sowie ein automatisches Formen-Zeichenwerkzeug.

Insgesamt weiß die Universal-App durchaus zu überzeugen. Ansprechende Deckblätter für jedes Dokument, Blanko-, karierte oder linierte Blätter sowie verschiedene Stiftfarben und -arten machen Whink zu einem guten Begleiter, wenn es um das Anfertigen von kurzen Notizen und Zeichnungen oder dem Markieren von PDF-Dateien geht. Dank des iCloud-Syncs sind alle Dokumente sicher in der Datenwolke gespeichert und sind jederzeit griffbereit. Wer noch nach einer App dieses Genres sucht, sollte Whink daher durchaus in Erwägung ziehen.

Whink
Entwickler: Rama Krishna
Preis: 4,49 €*

Teilen

Kommentare5 Antworten

  1. der ich sagt:

    Schade kein Deutsch wählbar

  2. Chrissie sagt:

    Wie schaltet man denn wohl das in-App Premium frei 🤔

  3. Plebejer sagt:

    Die App scheint unter iOS11 Probleme zu haben. Sie friert bei mir ein.

Kommentar schreiben