123D Creature: 3D-Charaktere selbst entwerfen und teilen

123D Creature ist eine neue Applikation für das iPad, die von Autodesk entwickelt wurde. Was man mit der Applikation alles machen kann, verraten wir euch in unseren Bericht.

Die nur in englischer Sprache vorliegende iPad-Applikation 123D Creature (App Store-Link) kostet 1,79 Euro, wobei es sich hier um einen Einführungspreis handelt. 123D Creature richtet sich an kreative Menschen, die mit etwas Geschick wirklich tolle 3D-Modelle erstellen können.


Dazu durchläuft man verschiedene Abschnitte. Gestartet wird mit einem Skelett, dessen Gelenke an die richtige Stelle und neue Gliedmaßen an die richtige Position gezogen werden können. Im nächsten Schritt lässt sich die Skelettdichte des Lebewesens anpassen. Durch einfache Wischgesten werden ausgewählte Bereiche vergrößert oder verkleinert.

Um dem Charakter Leben einzuhauchen, lässt sich das nackte Modell natürlich einfärben. Hier stehen verschiedene Pinsel und Brushes in unterschiedlichen Farben zur Verfügung. Das Modell wird einfach mit zwei Fingern gedreht, so dass auch wirklich alle Bereich gefärbt werden können. Zum Abschluss kann man sein 3D-Charakter noch präsentieren, in dem man es vor einen ausgewählten Hintergrund stellt.

Alle Arbeitsschritte sind wirklich sehr einfach und können auch von Laien durchgeführt werden. Etwas Geschick und Kreativität benötigt man allerdings, um am Ende tolle 3D-Objekte erstellen zu können. Die Handhabung ist sehr simpel, jeder neuer Arbeitsschritt wird kurz erklärt – leider nur in englischer Sprache.

Neben dem Erstellen von eigenen Objekte, kann man auch einen Blick in die Community werfen. Hier findet man wirklich erstaunliche, schon fertige Objekte, die man selbst öffnen und weiter verarbeiten kann. Auf den oben eingebundenen Bildern könnt ihr schon fertige Objekte sehen, das nachfolgende Video (YouTube-Link) gibt ebenfalls einen kurzen Einblick in die Erstellung – wer möchte kann sich auch ein ausführliches Video ansehen, in dem ein kleines Sparschwein erstellt wurde.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de