Vorschul-Labyrinth 123: Rätsel-Spaß für die Kleinen

Heute haben wir mal wieder etwas für die etwas jüngere Generation. Vorschul-Labyrinth 123 ist seit gestern im App Store zu finden, wir haben uns die Neuerscheinung schon angesehen.

Vorschul-Labyrinth 123 (App Store-Link) ist eine reine iPad-Applikation, die für 1,79 Euro erworben werden kann. Die Entwickler empfehlen das Spiel an Kinder im Alter von drei bis sieben Jahren. Doch was können die Kleinen in der App erleben?


Der Name ist Programm. In den insgesamt 16 einzigartigen Labyrinthen müssen verschiedene Objekte und Figuren zum Ausgang navigiert werden. Dazu klickt man einfach mit dem Finger auf die Figur und zieht sie in die entsprechende Richtung. Die Level sind wirklich schön gestaltet. So gibt es eine Eis-Landschaft, in der ein Pinguin zu seinen Freunden navigiert werden muss, ein anderes Mal muss ein Auto durch eine farbenfrohe Welt gesteuert werden. Jedes Level ist unterschiedlich und bietet so genügend Abwechslung, auch wenn man immer das gleiche machen muss.

Vorschul-Labyrinth 123 kann in mehrere Schwierigkeitsstufen gespielt werden, so dass man das Spiel gut auf die Fertigkeiten der Kinder abstimmen kann. Außerdem lassen sich die Labyrinthe per E-Mail verschicken und ausdrucken. Die Grafiken sind handgezeichnet und machen auf den Retina-Displays einen wirklich guten Eindruck. Außerdem gibt es in jedem Level kleine Animationen und sich bewegende Figuren, zusätzlich 20 originelle Hintergrundmusiktitel.

Insgesamt ist Vorschul-Labyrinth 123 eine Empfehlung, auch wenn es derzeit „nur“ 16 Labyrinthe gibt. In naher Zukunft kann man sich sicherlich über neue Level freuen, für die Kinder sind 16 Level aber sicherlich erst einmal ausreichend.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de