appgefahren News-Ticker am 4. April (6 News)

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch kurz und kompakt.

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es kurz und kompakt.


+++ 14:49 Uhr – Apple: Infos zu Mac Pro, iMac & Displays +++

Noch in diesem Jahr soll ein neuer Mac Pro kommen, außerdem arbeitet Apple an neuen iMac-Modellen sowie eigenen USC-C-Displays. Mehr aus der Gerüchteküche könnt ihr hier nachlesen.


+++ 9:20 Uhr – Sky: BVB-HSV heute kostenlos sehen +++

Kurzer Hinweis: Sky übertragt die Bundesliga-Partie Borussia Dortmund gegen den Hamburger Sportverein heute auf Sky Sport News HD kostenfrei. Anpfiff ist um 20 Uhr.


+++ 6:56 Uhr – Apple: Quartalszahlen am 2. Mai +++

Apple wird die Zahlen des zweiten fiskalischen Quartals 2017 am 2. Mai präsentieren. Darin werden wir unter anderem erfahren, wie sich iPhone 7 & Co. nach dem Weihnachtsgeschäft verkauft haben.


+++ 6:55 Uhr – Workflow: Rückzahlungen an Käufer +++

Im März hat Apple die Automatisierungs-App Workflow übernommen. Nun hat man angefangen, kürzlich Käufer der App per E-Mail über eine anstehende Rückzahlung zu informieren. Mittlerweile ist Workflow kostenlos erhältlich.


+++ 6:54 Uhr – iPhone 8: 70 Millionen OLED-Displays bestellt +++

Laut Angaben von Nikkei hat Apple eine Bestellung über 70 Millionen OLED-Displays bei Samsung abgegeben, um für das neue iPhone 8 gerüstet zu sein. Samsung soll sogar mit 95 Millionen Displays planen, falls Apple mehr Displays benötigt.


+++ 6:52 Uhr – AmazonCash: Bargeld in Guthaben verwandeln +++

 Amazon bietet seinen Kunden in den USA ab sofort an, im Rahmen von AmazonCash Bargeld bei teilnehmenden Partnern einzuzahlen und direkt auf das eigene Amazon-Konto als Guthaben zu übertragen. Wäre so etwas interessant für euch oder reichen handelsübliche Guthaben-Karten auch aus?

Anzeige

Kommentare 10 Antworten

  1. Oh. Wie nett. Dann arbeiten die mit einem Geld ?
    Was macht den Unterschied ob mein Kauf von meinem Konto abgezogen wird oder von eingezahltem Guthaben? Ist ja auch selten, das man mit zu viel Geld rumrennt.

  2. Die Karten werden wohl erhalten bleiben, da sie schon als willkommenes Geschenk benötigt werden. Eine Kopie des Überweisung-/Einzahlungsbeleges macht sich da wohl nicht so gut?!

  3. Mir reicht, dass Amazon Kreditkarten akzeptiert; mit Einführung von Apple Pay endlich bei uns in old Germany hätte ich natürlich gern dieses als Zahlungsmittel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de