BundleHunt: Empfehlenswerte Mac-Apps im Paket aktuell günstiger

Fantastical, TextExpander & mehr

Update am 30. Juni: Eine kleine Erinnerung in die Runde. Die aktuelle BundleHunt-Aktion läuft nur noch bis Mitternacht. Falls ihr euch noch ein paar ausgewählte Software-Empfehlungen zum Sparpreis sichern wollt, ist das die letzte Chance.

Es gibt immer wieder Mac-Bundles zum Vorzugspreis. Heute sind wir bei BundleHunt gelandet, die mal wieder eine neue Aktion am Start haben. Abermals könnt ihr aus bis zu 50 Apps wählen und euer eigenes Bundle erstellen.

Die Aktion von BundleHunt funktioniert genau wie bei den letzten Malen: Zunächst einmal zahlt man 5 US-Dollar Aktivierungsgebühr für das Bundle, bevor man eine beliebige Anzahl an Apps zum angezeigten Preis in den Warenkorb legen kann. Die Lizenzen gibt es dann wie gewohnt direkt nach dem Kauf. Meine Favoriten wären zum Beispiel:

  • Fantastical 2: Mein absoluter Lieblingskalender. Für 12 US-Dollar eine klare Empfehlung.
  • TextExpander: Nutze ich ebenfalls sehr gerne. Über Tastaturkürzel kann man zuvor hinterlegte Snippets einfügen. Hier gibt es die 1-Jahres-Lizenz für 7 US-Dollar statt 40.
  • DaisyDisk: Mit dem 4 US-Dollar günstigen Tool kann man Speicherfresser ausfindig machen und löschen.
  • Civilization VI: Für die Gamer gibt es auch eine kleine Auswahl. Das Strategiespiel ist eine Empfehlung und kostet jetzt nur noch 12,50 US-Dollar.
  • Unclutter: Dieses Tool erweitert den Desktop um eine smarte Ablage, auf die man schnellen Zugriff hat. Gibt es jetzt für 4 US-Dollar.

Der Vorteil hier: Ihr könnt frei wählen, welche Apps ihr wirklich benötigt. Alle Apps könnt ihr direkt bei BundleHunt einsehen. Die Frage an euch: Welche Apps habt ihr als Bundle gekauft?

Kommentare 2 Antworten

  1. Vielleicht sollte man noch anmerken das Civilization VI über Steam gespielt werden muss. Leider ist es immer noch so das der Steam Client nur eine 32Bit Software ist.
    Ob Valve jemals in der Lage ist einen 64Bit Client zu präsentieren steht wohl in den Sternen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de