Carcassonne: Alle Erweiterungen für nur 4,99 Euro im Paket

Seit mittlerweile fünf Jahren ist Carcassonne im App Store erhältlich. Nun gibt es eine der seltenen Gelegenheiten zu sparen.

Carcassonne

Die beliebte Brettspiel-Umsetzung Carcassonne (App Store-Link) ist ein echtes Phänomen. Die Universal-App für iPhone und iPad ist im Laufe der fünf Jahre, in denen sie schon im App Store zu finden ist, regelmäßig teurer geworden. Entweder durch generelle Preisanpassungen seitens Apple oder durch große Updates, wie etwa zur Universal-App. In dem halben Jahrzehnt konnte man erst ein einziges Mal sparen – im Dezember 2013 wurde das 9,99 Euro teure Spiel um 3 Euro reduziert. Nun habt ihr eine erneute Gelegenheit zu sparen.

Zum fünften Geburtstag der App haben die Macher Carcassonne zwar nicht reduziert, dafür aber ein Jubiläums-Paket als In-App-Kauf geschnürt. Dieses umfasst alle bisher veröffentlichten Erweiterungen im Wert von über 10 Euro und kostet nur 4,99 Euro. Das ist perfekt für alle Carcassonne-Liebhaber, die bisher kein zusätzliches Geld für die digitale Umsetzung ausgeben wollten.

Carcassonne schon fünf Jahre im App Store

Das mittlerweile auch für das iPhone 6 und iPhone 6 Plus optimiertes Carcassonne ist ganz sicher ein echter Leckerbissen für Brettspiel-Fans. Ihr könnt mit dem Namen Carcassonne noch gar nichts anfangen? Kein Problem: Wir erklären euch kurz, worum es in dem Titel geht.

Im Duell gegen die Gegner muss man in Carcassonne eine mittelalterliche Landschaft um Städten und Klöstern, Straßen und Wiesen aufbauen. Dazu stehen jedem Spieler immer wieder neue Karten zur Verfügung, die er einfach auf das Spielfeld legt. Erklärt wird das Gameplay sehr ausführlich in einem interaktiven Tutorial, das natürlich wie das gesamte Spiel in deutscher Sprache erhältlich

Carcassonne war 2001 Spiel des Jahres, hat auf der mobilen Plattform aber nichts von seinem Glanz verloren. Ganz ohne Hektik und Stress kann man unter anderem in einem Online-Multiplayer antreten und immer wieder auf neue Gegner und Taktiken stoßen. Kein Spiel gleicht dem anderen, es macht einfach Spaß. Im Gegensatz zur Brettspiel-Variante wird das teilweise komplizierte Zählen der Punkte natürlich vom Computer übernommen.

Ende des Jahres auch auf dem Mac

Abseits der Universal-App für iPhone und iPad haben die Entwickler weitere gute Nachrichten. Carcassonne wird im Laufe des Jahres noch als eigenständige und mit allen Funktionen ausgestattete Mac-Anwendung erscheinen. Genauere Details oder gar einen Veröffentlichungstermin können wir euch noch nicht nennen, es soll aber definitiv bis Ende des Jahres dauern, bevor Carcassonne auch auf dem Mac gespielt werden kann.

Kommentare 7 Antworten

  1. Wer kann bitte sagen, ob die Erweiterungen die man gekauft hat, auch auf einem 2. eigenen IOS-Gerät ( IPad oder IPhone) aktiviert werden können oder ob sie dort neu gekauft werden müssen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de