Deezer SongCatcher: Neues Musik-Tool erkennt unbekannte Lieder mit nur einem Knopfdruck

Mit Apps wie Shazam oder SoundHound gibt es bereits leistungsfähige Musik-Erkennungs-Dienste. Mit dem Deezer SongCatcher wird es sogar noch etwas einfacher.

Deezer SongCatcher

Der Audiostreaming-Dienst Deezer (App Store-Link) hat mit dem SongCatcher nun eine neue integrierte Funktion vorgestellt, die es den eigenen Nutzern ermöglichen soll, unbekannte Songs erkennen und im Anschluss mit der Deezer-App abspielen zu lassen.

Ermöglicht wird der SoundCatcher in Zusammenarbeit mit dem Service ACRCloud. Die innovative Funktion ist laut Aussage des Deezer-Teams bereits seit einigen Monaten in Arbeit und steht aktuell schon einigen Deezer-Nutzern als Beta-Version zur Verfügung. „Sie ist so gestaltet, dass Musikliebhaber vergessene Songs wiederentdecken oder unbekannte Tracks identifizieren können – und das ganz einfach, indem sie ihr Smartphone hochhalten und der Deezer-Suchfunktion die Arbeit überlassen“, so das Team von Deezer.

Die Identifikation und Anzeige eines unbekannten Songs innerhalb der Deezer-App erfolgt über die Suchfunktion mit dem Zusatztool „Titel erkennen“. Neu entdeckte Tracks können anschließend direkt zu den Favoriten oder zu einer Playlist hinzugefügt, sowie direkt mit der App abgespielt werden. Dazu ist kein App-Wechsel zu einem Dritt-Dienst notwendig. Das SongCatcher-Feature wird innerhalb der nächsten Monate ausgerollt und ist dann für Premium+ Abonnenten erhältlich.

Deezer: Musik Player & Radio
Deezer: Musik Player & Radio
Entwickler: DEEZER SA
Preis: Kostenlos+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2018 appgefahren.de