ESR 8-in-1 Portable Stand für das iPad ausprobiert: Praktische Docking-Station für den Schreibtisch

Mit kleinen Schwächen

Das iPad ist zwar immer noch kein vollwertiger Ersatz für einen Laptop, dennoch kann man mit dem Apple-Tablet zahlreiche Aufgaben erledigen. Wer das iPad auch als Workstation nutzt, kann einen Blick auf den ESR 8-in-1 Portable Stand (Amazon-Link) werfen. Ich habe die kleine Docking-Station ausprobiert und muss auch etwas Kritik äußern.

Die generelle Verarbeitung gefällt mir gut, hier hat man Aluminium verwendet und auch das Scharnier ist hochwertig und stabil. Auf der Unterseite gibt es Anti-Rutsch-Füße, auch die eigentlich Halterung für das iPad ist mit Gummi unterlegt. Aber: Das iPad liegt dennoch direkt auf dem Aluminium auf. Das gefällt mir gar nicht und kann zu unschönen Kratzern führen. Hier ist der Abstand einfach einfach zu klein und das kleine Gummi in der Mitte greift gar nicht, um einen entsprechenden Abstand zu gewährleisten.


Das iPad wird einfach in die Halterung gestellt und kann über das Scharnier um 120 Grad verstellt werden. Gleichzeitig kann man den Betrachtungswinkel um bis zu 270 Grad einstellen, wobei man in der Praxis wohl eher zwischen wenigen Grad unterscheidet. Das iPad steht sicher und stabil in der Halterung.

Im Standfuß findet ihr dann zahlreiche Anschüsse. Zuerst müsst ihr die Station mit Strom versorgen, dafür müsst ihr ein eigenes USB-C Kabel und ein Netzteil mit mindestens 45 Watt stellen. Danach wird das iPad mit dem mitgelieferten 50 Zentimeter langen USB-C Kabel an der Station angedockt. Nun könnt ihr folgende Ports nutzen:

  • 1x 4K HDMI mit 30Hz auf der Rückseite
  • 2x USB 3.0 auf der linken Seiten
  • 1x Kopfhörer-Anschluss auf der linken Seiten
  • 1x SD-Kartenslot auf der rechten Seite
  • 1x MicroSD-Kartenslot auf der rechten Seite
  • Die 100 Watt Power Delivery werden übrigens nur erreicht, wenn man auch ein entsprechendes Netzteil im Einsatz hat.

Schließt man beispielsweise einen USB-Stick an oder steckt eine SD-Karte ein, kann man über die Dateien-App auf die Daten zugreifen und mit diesen am iPad arbeiten. Die Geräte werden sofort erkannt, hier gibt es keinerlei Probleme. Da der Stand eingeklappt werden kann, lässt er sich auch einfach unterwegs nutzen. Kompatibel sind iPads mit USB-C, also das iPad Air 4/5, das iPad Pro 2018 und neuer sowie das iPad mini 6 aus 2021.

Der ESR 8-in-1 Portable Stand erledigt seine Aufgabe zuverlässig. Die Tatsache, dass die Rückseite des iPads direkt auf dem Aluminium aufliegt, macht mir dann doch ein paar Sorgen. Der Preis liegt bei vertretbaren 60,99 Euro, falls ihr noch kein passendes Netzteil habt, müsst ihr hier auch noch einmal Geld investieren.

ESR 8-in-1 Portable Stand Hub, USB C Hub Docking Station, 4K@30Hz HDMI, 100W Power Delivery, 2 USB...
86 Bewertungen
ESR 8-in-1 Portable Stand Hub, USB C Hub Docking Station, 4K@30Hz HDMI, 100W Power Delivery, 2 USB...
  • Tragbarer 2-in-1 Hub und Ständer: Faltbarer und ultraportabler Ständer für dein Tablet oder Handy, der alle deine Erweiterungsanforderungen...
  • Superschnelle Datenübertragungen: Zwei leicht zugängliche USB 3.0 Ports unterstützen blitzschnelle Datenübertragungen von bis zu 5 Gbit/s, 10x...

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de