Frame x Frame: Kostenlos Zeitraffer aufnehmen

21 Kommentare zu Frame x Frame: Kostenlos Zeitraffer aufnehmen

Manchmal findet man in den Tiefen des App Stores interessante Applikationen, die schon länger auf einen Download warten.

Durch eine Nutzermail sind wir auf Frame X Frame (App Store-Link) aufmerksam gemacht worden, das man bereits seit über einem halben Jahr kostenlos auf das iPhone laden kann. Es handelt sich um ein Fotografie-Tool zur Zeitraffer-Erstellung und wird rein zufällig von einer Firma angeboten, die auch eine passende Halterung anbietet.


In Frame X Frame kann der Selbstauslöser von einer Sekunde bis hin zu zwei Minuten eingestellt werden, danach können dann bis zu 1.000 Fotos automatisch geknipst werden. Der Abstand zwischen den einzelnen Fotos wiederum kann zwei Sekunden bis hin zu einem ganzen Tag betragen.

Bei Zeitraffer-Aufnahmen ist es natürlich wichtig, dass das iPhone in einer Position bleibt und sich nicht bewegen lässt. Die Entwickler von Frame X Frame haben dafür das Gorillamobile entwickelt. Diese Halterung gibt es bei Amazon für 15 Euro (iPhone 3GS) und 28 Euro (iPhone 4).

Natürlich gibt es an der Front der Halterungen noch Alternativen. Da wäre zum Beispiel „The Glif“, ein iPhone 4-Adapter für ein herkömmliches Stativgewinde. Das Original gibt es bei Amazon für 20 Euro, die Nachmache für 15 Euro.

Nicht ganz für diesen Zweck gedacht, dafür aber absolut Schreibtisch-geeignet und im iMac-Stil gebaut, ist das Luxa2 H1. Bei dieser Halterung für alle iPhone-Modelle bleibt die Kamera frei, zudem ist der Arm in so gut wie alle Positionen schwenkbar. Bei Amazon ab 32 Euro erhältlich.

Anzeige

Kommentare 21 Antworten

    1. Im Ernst, im Signal-Iduna-Park (oder in irgendeinem anderen Stadion) ließen sich damit super Zeitraffer-Aufnahmen machen. Sofern möglich, iPhone sicher auf ein Stativ stellen und über 90 Min. alle 2-3 Sekunden ein Bild machen lassen. Dann hast du abschließend eine schöne Zusammenfassung des Spiels im Zeitraffer. 🙂

  1. Ich nutze seit einiger Zeit imotion hd, (hat die gleiche Funktion) um eine Baustelle neben unserem Haus zu filmen ( oder sagt man fotografieren) leider hab ich nicht jeden Tag Zeit, manchmal passiert an einen Tag sehr viel, mal garnichts. Richtig schön kann man denn Himmel filmen Sonnenauf/Untergang sieht super aus. Dan noch mit iMovie ne Hintergrundmusik dazu … Im Stadion 90 min ruhighalten Hmm nicht gerade einfach 🙂

  2. Ich habe den Rahmen mit Stativ, ist eine tolle Sache. Bilder werden bedeutend besser. Wenn möglich mit einem Zeitauslöser. Die Zeitraffer Filme sind schon cool, auf den Ihre Site habe Sie auch ein o. zwei Beispiele. Ich habe mein Eifon4 mal Abends aufs Stativ ins Fenster gestellt und alle x-Minuten ein Bild machen lassen. Morgens konnte ich einen tollen Sonnenaufgang angucken.

  3. Hey jetzt mal kurz off topic! Ich habe mir den free Music downloader für 0,79€ dafür bezahlt! Jedoch viele Leute in den Bewertungen haben etwas von 500€ gesagt ist da was dran?!

        1. Sofern ich da den Überblick (hatte selbst mal so eine App) habe würde ich zu 99% davon ausgehen das es lizenzfreie Musik ist, wenn doch trägt Apple als Firma Mitschuld an dem was im Store landet.

          Wenn du aktuelle Top-Ten-Hits da laden kannst solltest du auf jedenfall vorsichtig sein 🙂

        2. Also die app alleine ist nicht illegal auch das wenn du die app benutzt musst du ja eine seite besuchen wo du musik runterladen kannst und DAS ist ganz alleine deine illegale aktion !! Die app ist also vollkommen legal !!! Musik kannst du downloaden auch legal ABER nur copyright und lizensfreie musik also nix á la lady gaga oder david guetta !!!

          Ich möchte darauf hinweisen dass ich keine haftung für Rechtschreib-/Grammatikfehler nehme.

          1. Kommt drauf an auf welcher seite wenn es ein populäre seite war dann haste wohl schlechte karten ansonsten wenn bis nächsten monatsende nix kommt dann hastes wohl heil überstanden !!!

            Mein Tipp: downloade dir die lieder von youtube denn das ist legal

            Für weitere Fragen bezüglich des youtube downloaders oder sonstiges frag mich einfach.

  4. Etwas widerspricht sich in dem Bericht. Der Selbstauslöser kann bis 2 Sek. eingestellt werden aber der Abstand zwischen den einzelnen Fotos kann bis zu einem Tag betragen. Was ist jetzt richtig? Wie soll das gehen wenn der Selbstauslöser alle 2 Sekunden ein Bild macht?

    1. Der Selbstauslöser ist für das erste Bild zuständig, also die Zeit zwischen Knöpfchen drücken und der ersten Aufnahme. Der Abstand zwischen den einzelnen Fotos wiederum kann separat eingestellt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de