Führt Apple mit iOS 15 neue App-Icons für die hauseigenen Apps ein?

Auf der WWDC gibt es handfeste Infos

Werden wir mit iOS 15 neue App-Icons sehen? Apple hat gestern die App „Apple Music for Artists“ aktualisiert und ein neues Icon eingeführt. Gleiches gilt für die App „App Store Connect„. Beide Icons sind im gleichen Stil gestaltet und könnten nur der Anfang sein.

Solch einen Umbruch haben wir zuletzt bei macOS Big Sur gesehen. Hier hat Apple die Icons neu designt, um ein einheitliches Bild zu schaffen. Möglicherweise werden wir mit iOS 15 auch neue App-Icons für die Apple-eigenen Apps sehen. Und wenn Apple seine Icons anpasst, werden zahlreiche Drittanbieter nachziehen.


Viel über iOS 15 wissen wir noch nicht. Einen ersten Einblick gibt es auf der anstehenden WWDC im Juni. Dann stellt Apple iOS 15, iPadOS 15, watchOS 8, tvOS 15 und macOS 12 vor.

Die Frage an euch: Würdet ihr euch aktualisierte Icons im oben gezeigten Stil für weitere Apps wünschen?

(via MacRumors)

Anzeige

Kommentare 15 Antworten

  1. Ich fände es schöner, wenn Apple die Wahlmöglichkeit bzgl. der Icons zulässt.

    Gibt viele Apps aus dem offiziellen Appstore, bei denen man selbst das Erscheinungsbild bestimmen kann.
    Für mich nicht ganz klar, weshalb Apple dies bei seinen Apps nicht zulässt.

  2. Gibt’s keine dringendere Probleme? Wie die App-Icons aussehen, spielt absolut keine Rolle für den Inhalt der App.
    Schwer vorstellbar, dass sich jemand aufgrund des Aussehens des Icons vom Kauf (Runterladen) der App hat abhalten lassen, oder?

    1. Stimmt, der einzige Designer bei Apple sollte mal dringend an was dringenderem arbeiten! Bewirb dich gleich als CEO, glaub du hast es drauf.

  3. Ich mag Neuerungen/Änderungen im iOS eigentlich generell… Wenn sie optischer oder kosmetischer Natur sind, auch gut! Es gibt selten (sehr selten) einen Grund für mich, mich über ein Update aufzuregen! So negativ, wie es einige hier sehen, kann ich nicht nachvollziehen! Es ist ziemlich überheblich den Apple Mitarbeitern ihren Job zu erklären!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de