Gameloft reduziert: Asphalt 7 Heat jetzt gratis

45 Kommentare zu Gameloft reduziert: Asphalt 7 Heat jetzt gratis

Während wir gerade bei Elektronic Arts sitzen und uns ein neues Rennspiel zeigen lassen, hat Gameloft seinen Top-Titel reduziert.

Asphalt 7: Heat (App Store-Link) kann zum ersten Mal kostenlos geladen werden. Das Rennspiel ist im Juni als Universal-App erschienen und hat bisher 89 Cent gekostet. Ein wirklich hoher Preis ist das ja nicht, aber wenn man die letzten paar Cents auch noch sparen kann, sagt man sicher nicht nein. Zudem ist das Spiel wirklich klasse und kommt auf eine Wertung von viereinhalb Sternen.

Bei Asphalt 7: Heat handelt es sich um einen klassischen Arcade-Racer, der selbstverständlich auf seinem Vorgänger aufbaut. Wer den gespielt hat, wird sich auch im neuen Teil schnell zurecht finden: Es gibt 60 verschiedene Autos und 15 Strecken, von denen 10 schon in vorherigen Asphalt-Teilen zu finden waren – die Strecken wurden optisch aber deutlich aufgemotzt, vor allem die neuen Orte wie London oder Paris können sich sehen lassen.

Im Gegensatz zu Titeln wie Real Racing wurde in Asphalt 7: Heat wenig überraschend wenig Wert auf Realismus gelegt. Stattdessen brettert ihr mit teilweise über 400 km/h mitten durch die Stadt, driftet wild durch die Gegend und versucht in verschiedenen Modi Punkte und Sterne zu sammeln – aber genau das ist es, was Spaß macht. Mittlerweile ist der Titel sogar für das iPhone 5 optimiert und damit uneingeschränkt zu empfehlen. Im Anschluss haben wir noch ein kleines Gameplay-Video für euch.

Kommentare 45 Antworten

      1. Ich mein nur wenn man ein Gescheides Game mit länger Entwicklungszeit haben will sollte man schon etwas bezahlen und die 0,89€ sind auch nicht die Welt

        1. Aber das dumme daran waren es nicht die 0,89 cent! Sondern das man nicht (Normal) wie zB.mit Giro-konto’Paypal etc. Zahlen musste? Und genau das fand/find ich an appstore zum Kotzen.Sonst wäre dieses Spiel für mich pers. Sogar ca.: 2,00 – 3,00 € wert.Darum ging oder geht es Mir zumindest die ganze Zeit???

    1. Was bist denn du für ein Vogel??
      Btw… Wenn du zuviel Kohle hast geb ich dir gern meine Kontodetails.
      Aber die Gebühren für ne Überweisung auf die Bangkok Bank müsstest schon du übernehmen!! ;-D

  1. Um die inApp-kauf-Gegner zu beruhigen, bei Asphalt 7 werden die inApps in keinster weise benötigt. Mit ihnen wird sogar der Spaß am freispielen der Autos verhindert.

        1. Das Spiel ist 1,5 GB groß wenn du es installiert hast aber man braucht 3 GB Freien Platzt da das Spiel erst runtergeladen werden muss und dann noch installiert ( 1,5 ist es nur aufm iPhone 5 vll. 1,2 bei dir )

  2. Hilfe!

    Wenn ich das Spiel laden will kommt immer eine Meldung, dass es im Moment nicht geladen werden kann! ( Ich hab noch 5,3 GB frei) 🙁
    Wer kann mir helfen?

    1. Kommt halt auf eure Leitung an. Bei ner 2000er geht’s natürlich wesentlich länger als bei ner 50.000er Leitung. Dafür kann das Spiel(welches nunmal recht groß ist)oder Apple nix.

  3. Schon zum 8. Mal Downloadabbruch. Dann fängt es wieder von Vorne an, wenn ich auf Wiederholen drücke. Bin seit 10 Stunden am Downloaden. Habe noch über 32 GB Platz.

  4. Also. Wenn so ein Spiel wie Asphalt 7 gratis ist kann man sich ja vorstellen dass das einige Laden.
    Da kann es schonmal vorkommen dass der DL langsam ist oder abbricht…
    Also nicht verzagen und nochmal
    Probieren…

  5. Hallo habe das Spiel runtergelaufen aber beim öffnen geht es kurz auf dann wieder zu und ich sehr nur den normalen Bildschirm wieder
    Wer kann helfen? Hab es auch schon 2 bis 3 mykenischen geladen muss ich noch was einstellen in meinem i phone 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de