Gamma: PlayStation-Emulator landet im App Store

Uns hat Delta mehr Freude bereitet

 

Seit einigen Wochen lässt Apple Spiele-Emulatoren im App Store zu. Teilweise sind ein paar kleine Umwege notwendig, etwa bei der absoluten Empfehlung Delta, den beliebten Nintendo-Emulator. Direkt und ohne Umwege könnt ihr jetzt auch Gamma (App Store-Link) auf iPhone und iPad installieren. Es handelt sich um einen Emulator für die PlayStation der ersten Generation.

Gamma kann kostenlos aus dem App Store geladen werden und finanziert sich über Werbung, die zum Teil vor dem Start eines Spiels eingeblendet wird. Eine Option zum dauerhaften Deaktivieren der Werbung per In-App-Kauf gibt es leider nicht.


Wie bei Emulatoren üblich, müsst ihr zunächst einmal an die Spiele selbst kommen. Das ist bei älteren Konsolen und Handhelds meist kein großes Ding, in vielen Fällen aber wohl auch nicht 100-prozentig legal. Versucht es einfach mal über eine Google-Suche mit Begriffen wie „PlayStation ROMs“. Importiert werden können die Spiele in Gamma entweder über die iTunes-Dateifreigabe oder das iCloud Drive. Allerdings: Ihr benötigt die entdeckten BIN-Files, komprimierte Ordner kann Gamma im Gegensatz zu Delta nicht entdecken.

Unser Praxis-Test endet leider ernüchternd

Wir haben es gleich mal mit zwei verschiedenen PlayStation-Spielen versucht. Das erste Spiel, bei dem unter anderem Autodiebstähle im Mittelpunkt stehen, startete problemlos. Die Menüs wurden auf dem iPhone 15 Pro total verzerrt dargestellt, das Spiel selbst war dann durchaus spielbar. Sobald wir von der Touch-Steuerung auf einen PlayStation-Controller umgestiegen sind, ist Gamma aber beim ersten Tastendruck abgestürzt.

Der zweite Versuch mit einem Spiel, bei dem ein Beuteldachs in der Hauptrolle steht, wollte gar nicht starten und war damit schon nach wenigen Sekunden wieder vorbei.

Woran es gelegen hat, ist für uns natürlich nur schwer einzuschätzen. Waren die Spiele-Dateien vielleicht nicht ganz in Ordnung? Oder lag es doch an Gamma selbst?

Prinzipiell kann sich der Funktionsumfang des Emulators durchaus sehen lassen. Spiele können zu jedem Zeitpunkt pausiert und gespeichert werden, die Spielstände können zudem per iCloud oder anderen Diensten synchronisiert werden. Controller und auch Tastaturen soll unterstützt werden.

‎Gamma - Game Emulator
‎Gamma - Game Emulator
Entwickler: ZODTTD LLC
Preis: Kostenlos

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Ich lasse die Vergangenheit ruhen und freue mich über die positiven Erinnerungen.
    Jeder Versuch die alten Erinnerungen wieder neu zu beleben ist meines Erachtens in einer Enttäuschung geendet.
    Eine Ausnahme gibt es allerdings. Super Mario!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright © 2024 appgefahren.de