Gegen die Kälte: Agloves-Handschuhe gewinnen

Da es draußen wieder etwas kälter geworden ist, wollen wir die Chance nutzen. Ihr könnt Handschuhe gewinnen.

Natürlich haben wir nicht irgendwelche Handschuhe, sondern speziell für das iPhone entwickelte. Denn der Touchscreen des iPhone verlangt ein ganz bestimmtes, leitfähiges Material, mit einfachen Lederhandschuhen kommt man nicht weit.

Gerade bei Temperaturen um 0 Grad sind die Agloves daher ein perfekter Begleiter. Sie sind dünn genug, um das iPhone Problemlos bedienen zu können und sind zudem mit leitfähigen Partikeln versehen, um auf dem Touchscreen überhaupt steuern zu können. Sie Funktionieren natürlich auch mit dem iPad oder iPod.

Insgesamt verlosen wir fünf Paare (Größe M/L) im Wert von jeweils 18,99 Euro. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müsst ihr euch allerdings etwas bemühen. Startet die Wetter-App des iPhone (auf dem iPad bitte ACCU WEATHER Free for iPad verwenden) und sucht einen möglichst kalten Ort.

Es gewinnen die fünf Nutzer, die uns bis zum kommenden Mittwoch, den 2. März, um 12:00 Uhr einen Screenshot (Home- und Standby-Taste gleichzeitig drücken) mit einer möglichst geringen aktuellen Temperatur an contest [at] appgefahren.de senden. Pro Person ist wie immer nur eine Teilnahme möglich, der Rechtsweg ist ausgeschlossen und Apple nicht als Sponsor tätig.

Kommentare 150 Antworten

  1. Die Handschuhe will ich unbedingt! Bin schon seit Wochen auf der Suche nach ein USA-Urlauber, der sie mir mitbringt…

    Ich such eigentlich Gr. S, die gibt’s aber nicht zu gewinnen, oder?

    Noch kurz ne Frage zum Gewinnspiel: ihr sucht den kältesten Ort in Deutschland? Und zu einer beliebigen Zeit ab jetzt bis zum Einsendeabschluss?

  2. Wir suchen eine möglichst geringe aktuelle Temperatur, die ihr bis Mittwoch um 12:00 Uhr einzusenden habt – aus einer der beiden genannten Apps. Mehr Regeln bezüglich Ort und Zeit gibt es nicht.

  3. Hallo,

    ich will diese Handschuhe. Habe ein Bild von einem äußerst kalten Ort gefunden. Diese armen Schw****! Brrr…. 😉

    LG und macht weiter so!

  4. Der kälteste Ort…. Wer fragt nach einer Stadt oder einer Region. Es gibt mehrere Orte, beispielsweise war es sehr kalt im Fass einer Samenbank.

    Bei bis zu -196°C werden die Zellen in einen biologischen Ruhezustand versetzt, alle Stoffwechselvorgänge der Zelle kommen zum Stillstand. Nach dem Auftauen nehmen die Zellen ihre normalen physiologischen Prozesse wieder auf. Eine Lagerung über viele Jahre ist möglich.

    Wenn das nicht kalt ist. 😉 dann weiß ich es auch nicht mehr…

    Also Leutz, wenn ihr dort ein Foto machen könnt….

  5. Mein Gerät (iPad 64 GB) hat ca. 100% belegten Speicher! Muss es denn unbedingt AccuWeather sein? Ich nutze Weather HD von Wetter.com lieber!

    Würde mich jedenfalls über die Handschuhe freuen!

  6. Mit „aktueller Temperatur“ ist sicher gemeint, dass diese nicht innerhalb der nächsten Tage, sondern exakt Jetzt sein soll oder?!

  7. Entschuldigung aber die iPad ab ist der letzte Dreck er sagt mir in meinem Ort herrschen Windgeschwindigkeiten von über 270 mph
    Un die Sichtweite beträgt 10 m obwohl ich über ein riesiges Feld schauen kann
    Können wir nicht einfach eine Seite aus dem Browser schicken z.B. Wetter.com

  8. Für die die sich nur in Deutschland aufhalten gibt es dann wohl nichts zu gewinnen  man ist stark im Vorteil wenn man sich geografisch in der Nähe eines kalten Ortes aufhält sonst findet die Wetter App. nix. Und die Leute die mit jailbreak simulieren können anderswo zu sein 

    1. Manche Fragen verstehe ich auch nicht. Aber die App findet halt nicht jeden Ort. Und wer simulieren kann dass er sich derzeit in Russland zb aufhält und das geht mit jailbreak der ist im Vorteil weil die app dann mehr findet

    1. @Toddie: Samenbank oder so ist sicher gut gedacht, aber wie bekommst du diese in deine Wetter app?^^

      Wie werden die Ergebnisse am Ende kontrolliert? Wird einfach geschaut wer den kältesten hat 😉 oder wird dass irgendwie kontrolliert?

    1. Es kann überall sein, aber in Deutschland findet es die meisten Orte. Mein bestes is bisher -16 grad. Am Montag soll’s dort aber kälter sein. Ärgerlich dass jailbreaker einen Vorteil haben…

    1. @fifty
      Aktueller Zeitpunkt kein homescreen von vor 4 Tagen. Ort ist egal u muss nicht Aufenthaltsort sein.

      @all
      Hat schon jemand kälter als -35 ?

    2. Da fang ich erst an zu suchen und ehrlich gesagt hab ich kp warum sich alle wegen den Orten beschweren denn ich hab ein ganz norm iPad ohne jeailbreak oder so und ich hab alle orte wo sich menschen aufhalten gefunden….

  9. Meine Güte ist doch alles nicht so schwer!
    Standard Wetter app darf nur benutzt werden und dann von nem beliebigen Zeitpunkt von jetzt bis zum Einsendeschluss(war Mittwoch oder?) n Screenshot machen und mit handschuhgröße per Mail einschicken. Die Jungs von abgefahren werden die kältesten eingesendete Orte dann schon bei sich in die Wetter App. Eingeben zum überprüfen ob da keiner geschummelt hat 🙂

    Ich hab n guten Kandidaten 🙂 mehr wird nicht verraten

    Marc

  10. Könntet ihr bitte mal mit diesem Geflame von wegen Vorteil für Jailbreaker aufhören??!! Dieses Location-Faker App kostet 5 Dollar und bevor ich 5 Dollar ausgebe um hier Handschuhe zu gewinnen kaufe ich sie mir lieber direkt und mach kein Glückspiel daraus >.<

    1. Egal ob’s andere drauf haben.
      Die Jungs von appgefahren werden die tiefsten eingesendeten Temperaturen bestimmt überprüfen (können ja auch photoshopper unter den Einsendungen sein 😉 ) indem sie die Orte selbst bei sich in die Wetter App. Eingeben, und wenn dann der Ort nicht gefunden werden kann (weil kein Fake locator) oder die temps nicht stimmen wird man einfach ausgeschlossen. Somit schießen sich alle mit Fake locator oder wie das heißt ein Eigentor (im Grunde ist’s ja auch betrug)
      Marc

  11. Ich möchte jetzt niemanden beleidigen, aber das ist doch nicht so schwer zu verstehen oder? Ihr müsst nicht euren Ort nehmen, sondern könnt irgendeinen auf der Welt nehmen. Das geht ganz einfach, wenn ihr (iPhone) unten auf das kleine i, in der App drückt!

    Ach ja, ich hätt gern gr. M, vergessen in der Mail 😉

  12. Noch ne Frage ^^ Hab ich das richtig verstanden es gilt nur die aktuell angezeigte nicht auch die höchste die drunter im Wochenverlauf steht ?

  13. nochmal zwei wichtige fragen:ist es egal ob Celsius oder Fahrenheit? und kann ich die Email mit dem screen auch vom pc versenden? bei googlemail in der emailapp kann man naehmlich nichts anhaengen :/

    1. du kannst einfach auf den fotoapp auf das foto hehn und dann wenn dus in vollbild has auf dieses linke untere symbol gehn dann öffnen sich 3-4 optionen und du wählst dieses foto per mail senden… fertig

  14. Bis jetzt hab ich -42 xd aber das änder sich ständig, unzwar nach -. Vor 10 min warn -37 grad. Kann man bis Mittwoch mehrere vom selben Ort einschicken wenn’s noch kälter wird? Das letzte was Mittwoch 12 Uhr ankommt zählt doch dann. Sind ja vorher keine weiteren regeln festgelegt. Außer das man nur einmal mit machen kann.

    MfG.

    1. Den Ort habe ich wohl auch. Was allerdings komisch ist: Er ändert in der Wetter-App seinen Namen (beginnt einmal mit „N“ und dann wieder mit „V“. Wenn mann dann auf dei Yahoo-Seite geht, kommt bei dem „N“ eine ganz andere, niedrigere Temperatur…Blöd zum späteren überprüfen.

  15. Es gibt sogar einen Ort der alle zehn Minuten anders heißt und mit dem Namen àndert sich die Temperatur 
    Aber Hauptsache er ist kälter als -46

  16. Wird einer bitte so gütig sein und mit erklären wie ich etwas an appgefahen.de senden kann (kann ich das mit meinem hir bestehenden Profil machen) vielen dank für antworten schonmal;)

    1. Es gewinnen die fünf Nutzer, die uns bis zum kommenden Mittwoch, den 2. März, um 12:00 Uhr einen Screenshot (Home- und Standby-Taste gleichzeitig drücken) mit einer möglichst geringen aktuellen Temperatur an contest [at] appgefahren.de senden. Pro Person ist wie immer nur eine Teilnahme möglich, der Rechtsweg ist ausgeschlossen und Apple nicht als Sponsor tätig.

    1. Ich bezweifle stark, dass es überall auf der Welt grade wärmer wird.

      Das Gewinnspiel bezieht sich nicht nur auf Deutschland, von daher sind wir alle noch im Rennen.

    2. Natürlich wird’s nicht überall auf der Welt wärmer, aber die kältesten orte der Welt die von der iPhone standard Wetter App. gefunden werden können (das sind nur ein paar!) haben für die nächsten Tage ne prognose, dass es wärmer werden soll … Insofern stimmt die erste Aussage schon … -47°C bleibt wohl das kälteste 🙂
      Marc

  17. Die Wetter App. ist doch absoluter Mist, für keinen einzigen der wirklich kalten Orte findet er bei mir Aktualisierungen auch wenn er den Ort findet:-(

    1. Das ist ja der Trick am Gewinnspiel:
      Du musst einen möglichst kalten und VERFÜGBAREN Ort finden … Einfach mal kurz im Internet suchen hilft da nicht!

    1. Ne ne, hab keine -60 Grad, war nur die Frage MaNa, ob es reichen würde, weil er ja angesichts von schon geposteten Temperaturen von -47 Grad die „richtig kalten“ vermisst.

  18. Meinen Ort gibt es mit zwei verschiedenen Temperaturen in der Wetter App.
    Und es ist der selbe Ort. Manchmal hat er plötzlich einen anderen Namen. Ich bin sehr gespannt. Auf jeden Fall ist North Pole kälter als gestern aber nicht kalt genug 

  19. Ganz klar die -56 sind in Fahrenheit gemessen und das sollte dann -49 grad Celsius sein!!! Übrigens gemessen in der Stadt mit dem Wechselnamen:))

  20. Edit: könnte Ja wirklich sein, da steht echt nix weiter dabei wenn man auf british umstellt… Also aalle aufpassn dass ihr die metrischen Einheiten drinnen habt… Kann man ja aber an der Einheit der Windstärke überprüfen (kph / Mph)

  21. Ihr werdet ja wohl wissen ob ihr eure Werte in Celsius oder in Fahrenheit angezeigt bekommt, könnt ihr ja rechts unten auf dem i überprüfen. Also Bitte 😉

    1. Auf dem Screenshot der Wetter App. Gibt es keinen Unterschied zu Fahrenheit und Celsius. Aber die sind schon nicht blöd bei appgefahren 

  22. Das stimmt natürlich.Aber ich glaube dass dies egal ist da sie die Orte auf den Screenshots wohl kontrollieren und dann ja rausfinden werden ob Fahrenheit oder Celsius 😉

  23. Der Unterschied ist daran zu erkennen, das bei Fahrenheit, in dem gradbereich, die sprünge von Tag zu Tag bei teilweise 50 grad liegen und das ist selbst in dem Ort nicht drin. Also wer nen Screenshot hat, wo ein Tag mit -4 grad oder ähnlich gelistet ist, hat wohl Fahrenheit eingestellt.

    1. Also bei solchen minus graden macht es fast keinen unterschied mehr denn -32°F=-32°C (man muss von F 32 ° abziehen und dann davon 4/9 nehmen und somit ist es nicht so ein gewaltiger unterschied!!!

    2. Im Moment für besagte Stadt am Freitag vorausgesagt: -19 grad Celsius
      -2 grad Fahrenheit
      Tages“höchst“ Temperatur
      Wenn du also einen Screenshot haben solltest der -60 grad oder ähnlich spektakulär am Wochenende anzeigt und für Freitag -2bis -4 dann hast du Fahrenheit eingestellt. Jetzt vielleicht verständlicher ausgedrückt hoffe ich!!! Ich hab -49 in Celsius 🙂

  24. Hmm okay ich bin iPad user und verwende halt die vorgeschriebene App. Da sieht mans bei Windgeschwindigkeiten^^ sorry für die Verwirrung 😀

    1. So ein Mist verfluchter. Ja unser Ort ist tatsächlich nun bei -49 und auch ich hatte aber vorher schon eingeschickt weil die Prognosen anders aussahen. Echt ärgerlich. Und jetzt wird es dort immer kälter. Lol. Na ja ist wohl auch reine Glückssache. Lt Wetter App. sollte es dort mittlerweile viel wärmer sein.

  25. Ich bin auch sehr gespannt vor allem auf den Ort mit den Wechselnamen den habe ich nicht gefunden…
    -49 grad ist mein aktueller Wert 

  26. Bin immer noch am kämpfen mit der App. Denke den Ort auch zu haben aber er will mir keine Aktualisierungen schicken für keinen der 100 eingegebenen Orte :-/ hat niemand das Problem?^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de