HoPiKo: Schneller Speed-Run Platformer jetzt mit 50 Prozent Rabatt

Das iOS-Spiel HoPiKo ist aktuell nicht nur im Angebot, sondern bietet auch neue Inhalte an.

HoPiKo 1

Schon nach nur rund zwei Wochen gibt es HoPiKo (App Store-Link) günstiger im App Store. Der sonst 3,99 Euro teure Download kostet jetzt nur noch 1,99 Euro, das neuste Update bringt zudem neue Inhalte mit. Das Premium-Spiel ist 70,7 MB groß, verzichtet auf Werbung und In-App-Käufe und hat bei uns im Test 8,2 von 10 Punkten erhalten.


Obwohl HoPiKo schon gar nicht so einfach zu handhaben ist, haben die Entwickler jetzt einen Hardcore-Modus für alle Fanatiker hinzugefügt. Des Weiteren wird der Einsteig in das Spiel mit einem Tutorial erleichtert, zudem könnt ihr in den Einstellungen festlegen, dass die Musiktracks zufällig abgespielt werden, auch lässt sich hinterlegen, dass die Steuerung umgekehrt wird. Bedeutet: Ihr müsst nicht in die Richtung wischen, in die HoPiKo springen soll, sondern könnt ihn Angry Birds-ähnlich „aufziehen“ und loslassen.

Neues Update bietet noch mehr Spielspaß

Wer auf der Suche nach einem kniffligen Premium-Spiel ist, bekommt hier gutes Spiele-Futter geboten. Die über 100 Level sind immer in fünf Mini-Level aufgesplittet, die ihr nahtlos erfolgreich absolvieren müsst. Gesteuert wird HoPiKo mit einfachen Klicks und Wischgesten. Ziel jeden Levels ist es seine Freunde vom Virus zu befreien. Dazu springt ihr von Plattform zu Plattform und müsst dabei den Gefahren ausweichen. Die Schwierigkeit besteht zudem in der Geschwindigkeit. Wer jedes Level perfekt abschließen will, muss in einer vorgegebenen Zeit das Ziel erreichen. Und das ist in allen fünf Abschnitten verdammt schwer.

HoPiKo bringt eine gute Kombination aus Sucht- und Frustfaktor mit sich. Zurücklehnen und entspannen ist hier nicht möglich. Das Gameplay ist rasant und bietet kaum eine Pause. Mit dem aktuellen Preis sollen weitere Spieler angelockt werden. Wenn euch der Trailer abschließend zusagt, steht dem Kauf wohl nichts mehr im Weg.

HoPiKo im Video

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de