LG: Apple TV App für ältere Fernseher, HomeKit und AirPlay kommen doch

Was ein Wirrwarr

Damals kündigte LG an, dass nicht nur die neuen TV-Modelle aus den Jahren 2019 und 2020 HomeKit und AirPlay 2 bekommen, sondern auch ältere Varianten aus dem Jahre 2018. Vor ein paar Tagen dann die große Aufruhr: Der UK-Support hat bei Twitter gesagt, dass die alten Modelle doch kein HomeKit und AirPlay bekommen. Der Tweet wurde kurze Zeit später wieder gelöscht.

Nun gibt es eine neue Aussage von LG. Abermals vom UK-Support auf Twitter. Dort heißt es nun, dass die 2018er Modelle doch mit HomeKit und AirPlay ausgestattet werden. Die Integration soll noch in diesem Jahr folgen, Details wolle man aber zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.


Apple TV App für LG-Fernseher aus 2018

Gleichzeitig hat man heute die Apple TV App für TV-Modelle aus dem Jahr 2018 verfügbar gemacht. Und zwar für LG TVs aus 2018 mit OLED und Super UHD, UHD-Modelle folgen in Kürze. Wer zum Beispiel kein Apple TV am Fernseher hängen hat, kann so über die App die entsprechenden Inhalte abrufen. Die neue App sollte automatisch im Bereich „Video“ erscheinen.

Anzeige

Kommentare 8 Antworten

  1. Die Verbindung vom TV, welches eigentlich 10+ Jahre problemlos funktionieren sollte, mit einer schnelllebigen Smart-Lösung ist per se Unsinn. Ich wähle mein TV Gerät nur noch nach Bildqualität und Schnittstellen aus. Den Rest erledigen dann Setup-Boxen wie Sky, Magenta TV oder Apple TV.
    Alle internen Lösungen werden früher oder später vom Support abgekündigt.

    1. Weil Samsung generell schlechten Support bietet wenn es darum geht, seine Produkte länger am Leben zu erhalten. Da finde ich LG wesentlich besser. Ist aber nur meine ganz persönliche und subjektive Erfahrung von einem der beide Fernseher besitzt. 😉

      1. Es gibt diese Tage…
        Mit meinem letzten vorletzten Samsung Fernseher (Kauf 2010, Full-HD 3D, 8000er Serie, damals ein 2000,- € Gerät in 55 Zoll) hatte ich ähnlich schlechte Erfahrungen gemacht. Ein Jahr nach Kauf gab es die Amazon Prime Video App exklusiv für neue Modelle, nicht aber für mein Gerät Vorjahres Gerät.
        Nach der Ankündigung der Updates für 2019er Modelle von Samsung und LG habe ich diesmal daher bewusst zu einem LG gegriffen und eine bessere Erfahrung erwartet. Als Folge habe ich dann 5 Monate länger auf die Apple Tv App warten müssen, als es beim vergleichbaren Samsung Gerät der Fall gewesen wäre und auf die Apple Music App muss ich leider vollständig verzichten.
        Beim nächsten Kauf dann also auf keinen Fall nen Samsung und auf gar keinen Fall nen LG!
        Alle in einen Sack…

    1. Wenn ich ein Gerät im Hochpreissegment kaufe, erwarte ich auch entsprechenden Support. Sonst kann ich das Geld auch gleich zum Arschabputzen verwenden, da wäre es sinnvoller investiert.

      Für mich ist der Aufruhr völlig berechtigt. SO geht es nämlich nicht!
      Alle sprechen von Nachhaltigkeit, aber dann ist dein Gerät nach nicht einmal einem Jahr schon „veraltet“? Du verstehst den Irrsinn?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de