Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Gute Nachrichten für euren Garten: Ab Juni wird die smarte Bewässerungssteuerung Elgato Eve Aqua im Handel erhältlich sein.

Elgato Eve Aqua Lifestyle

Bereits 2016 präsentiert Elgato seine Bewässerungssteuerung mit HomeKit-Anbindung auf der IFA in Berlin. Fast zwei Jahre später geht das Produkt endlich in den Handel: Elgato Eve Aqua kann ab sofort vorbestellt werden, die Auslieferung erfolgt ab dem 25. Juni 2018. Es ist die erste Bewässerungssteuerung mit HomeKit, die auf dem deutschen Markt erhältlich ist. Weiterlesen

Die Release Notes des jüngsten Firmware-Updates für die Netgear Arlo Pro haben für zahlreiche Irritationen geführt. Es geht um den Support für HomeKit.

Netgear Arlo Pro 2 3

Mit dem Start von iOS 11.3 erlaubt Apple die Software-Zertifizierung für neue HomeKit-Produkte, auch ohne dass ein spezieller Chip in der Hardware verbaut ist. Von dieser neuen Möglichkeit hat seit der Veröffentlichung des iOS-Updates bislang noch kein Hersteller Gebrauch gemacht, das könnte sich aber schon bald ändern. Erste Anzeichen gibt es jetzt bei Netgear. Weiterlesen

Vor einigen Wochen auf den Markt gekommen, mittlerweile von uns für gut befunden: Der Koogeek DW1 ist der günstigste Fensterkontakt mit HomeKit-Unterstützung.

Koogeek DW1 Packung

Die Produkte von Koogeek sind in der Community ziemlich beliebt – und das hat vor allem einen Grund: Der Preis verglichen mit anderen HomeKit-Herstellern zumeist unschlagbar günstig. Ob man nun eine Steckdose oder einen smarten Lichtschalter eines chinesischen Herstellers mit 230 Volt befeuern möchte, das muss jeder für sich selbst wissen. Bei einem einfachen Tür- und Fensterkontakt, der mit einer Knopfzelle ausgestattet ist, besteht aber wohl kaum eine größere Gefahr. Weiterlesen

Eine Rauchmelder mit HomeKit-Anbindung? Ab sofort kein Problem mehr, denn der Elgato Eve Smoke ist ab sofort im Handel erhältlich.

Elgato Eve_Smoke

Über den Sinn von Rauchmeldern müssen wir an dieser Stelle wohl nicht mehr groß diskutieren, diese Teile gehören in jedes Haus und in jede Wohnung. Wer auch bei einem Rauchmelder nicht die Finger vom Thema Smart Home lassen kann, findet ab sofort eine weitere Alternative auf dem Markt: Ab sofort kann der Elgato Eve Smoke für 119,90 Euro bestellt werden. Der Rauchmelder ist das erste Modell, das eine offizielle HomeKit-Anbindung anbietet. Weiterlesen

Nach einer mehr als langen Wartezeit hat es die Parce Plus endlich in unsere HomeKit-Umgebung geschafft. Wie schlägt sich die smarte Steckdose?

Parce Plus

Was war das für ein Krampf: Die smarte Steckdose Parce Plus sollte schon vor Monaten, wenn nicht sogar Jahren auf den Markt kommen. Immer wieder mussten die Kunden vertröstet und die Auslieferung verschoben werden. Vor einigen Wochen wurden dann die ersten Steckdosen ausgeliefert, die Verfügbarkeit war zu diesem Zeitpunkt aber immer noch mehr als eingeschränkt. Es ist kein Wunder, dass das junge Münchner Startup für zahlreiche enttäuschte Gesichter gesorgt hat. Auch wir mussten bis vor eineinhalb Wochen auf unser Testmuster warten. Weiterlesen

Mittlerweile gibt es verschiedene HomeKit-Steckdosen auf dem Markt. Wir werfen einen Blick auf die vier verfügbaren Kandidaten.

HomeKit Steckdosen

Los geht es mit der smarten Steckdose des asiatischen Herstellers Koogeek, die besonders bei Schnäppchenjägern sehr beliebt ist. Immerhin gab es den Smart Plug schon mehrfach für unter 30 Euro, aktuell darf er offiziell aber gar nicht in Deutschland verkauft werden, da in der Beschreibung notwendige Angaben fehlen. Mit einem momentanen Preis von 40 Euro ist die Steckdose von Koogeek der günstigste Kandidat, sogar eine Anbindung an Google Assistant und Amazon Alexa ist mit dabei, allerdings muss man hier für die Installation der Skills einiges an Geduld und wohl auch ein wenig Glück mitbringen. Weiterlesen

Dieser LightStrip ist etwas ganz besonderes. Wir werfen heute einen detaillierten Blick auf den LIFX Z mit HomeKit-Unterstützung.

LIFX Z Kueche

Die Verbreitung von gewöhnlichen LED-Streifen sollte in der appgefahren-Leserschaft mittlerweile ziemlich hoch sein, was nicht nur Philips Hue, sondern auch den vielen anderen Herstellern zuzuschreiben ist. Günstige Lösungen gibt es beispielsweise von Osram oder auch IKEA. Wer etwas tiefer in die Tasche greift, bekommt mit dem LIFX Z ein richtig cooles Gadgets, das sich dank HomeKit-Unterstützung und Support für Amazon Alexa und Google Assistant wunderbar in das heimische Smart Home integrieren lässt. Weiterlesen

Ich habe das Danalock V3 mit HomeKit vorliegend und möchte euch mit meinen ersten Eindrücken vorsorgen.

danalock v3 homekit

Seit dem Start des Nuki Smart Lock habe ich das intelligente Türschloss im Einsatz. Eigentlich gab es keinen Grund für einen Wechsel, allerdings möchte ich für appgefahren auch das Danalock testen. Die Version 3 ist seit wenigen Wochen erhältlich, unter anderem gibt es eine HomeKit-Version, für die ich mich entschieden habe. Bevor ich euch die genauen Vor- und Nachteile aufzeige, möchte ich mit der Installation beginnen. Weiterlesen

Das Danalock V3 mit HomeKit startet in den Markt. Gravis verkauft das smarte Türschloss.

Danalock_V3_Homekit

Ich bin mit meinem Nuki Smart Lock sehr zufrieden, dennoch habe ich das neue Danalock V3 mit HomeKit vorliegend und werde es die nächsten Tage an meine Wohnungstür montieren. Ich möchte wissen, wie sich das neue Danalock V3 mit HomeKit in der Praxis schlägt. Weiterlesen

Jedes einzelne Fenster im eigenen Haus mit einem Sensor zu versehen, kann ein teurer Spaß werden. Nun bietet Koogeek eine günstige Option.

Koogeek Fensterkontakt HomeKit

Wenn ihr kein Problem mit dem Versand aus China habt, die Lieferung soll hier erst zwischen dem 23. April und 4. Mai eintreffen, könnt ihr euch ab sofort den bisher günstigsten Tür- und Fensterkontakt mit HomeKit-Unterstützung zulegen. Im Rahmen der Markteinführung verlangt KooGeek für seinen DW1-Sensor lediglich 19,99 Euro, aber auch der regulär geplante Preis von 25,99 Euro ist im Vergleich mit den Produkten der Konkurrenz ein Schnäppchen. Weiterlesen

Der Koogeek Smart Plug bietet viel Leistung zum kleinen Preis. Jetzt gibt es noch mehr Funktionen.

Koogeek Smart Plug

Insbesondere aufgrund des geringen Preises hat sich der Koogeek Smart Plug, die schaltbare Steckdose mit Unterstützung für HomeKit, eine große Beliebtheit verschafft. Nachdem Ende des vergangenen Jahres bereits eine Unterstützung für Amazon Alexa hinzugefügt wurde, gibt es ab sofort weitere gute Nachrichten: Die smarte Steckdose kann jetzt über den Google Assistant auch mit Google Home gesteuert werden. Damit unterstützt Koogeek als einer der ersten Hersteller auf diesem Gebiet alle drei Sprachsteuerungen. Weiterlesen