Logitech UE Boom: Bester Bluetooth-Lautsprecher bekommt Wecker-Update

Der Logitech UE Boom ist aus unserer Sicht der beste mobile Bluetooth-Lautsprecher. Jetzt ist er noch ein wenig besser geworden.

Logitech Ultimate Ears Boom

Das sieht man auf dem Markt eher selten: Logitech hat sein Spitzenprodukt, den Ultimate Ears Boom, nachträglich mit einem Firmware- und App-Update versorgt und den Bluetooth-Lautsprecher unter anderem mit einem Wecker ausgestattet. Für die Aktualisierung muss man den bunten Lautsprecher kurz mit seinem Computer verbinden, alle erforderlichen Schritte werden aber leicht verständlich erklärt.

Nach der Aktualisierung kann man in der UE Boom App einen Wecker aktivieren, der sich auf Wunsch täglich wiederholt. Weitere Einstellungen, wie etwa unterschiedliche Wecker für verschiedene Wochentage, gibt es aktuell aber noch nicht. Dafür funktioniert die ganze Geschichte selbst dann, wenn man die UE Boom-App danach wieder minimiert. Zur eingestellten Uhrzeit spielt der Lautsprecher die zuletzt abgespielte Musik oder einen bestimmten Song aus der Musik-Bibliothek in der eingestellten Lautstärke.

Ebenfalls erweitert wurde die Equalizer-Einstellung, hier kann man aus noch mehr Optionen wählen. Und das war wohl noch nicht das Ende der Fahnenstange: „Bei der Konzeption der UE BOOM mit ihrer updatefähigen Plattform verfolgten wir zwei Ziele: Den ersten Social Music Player zu entwickeln, der mit den ständigen Veränderungen, wie und wo Musik gehört wird, Schritt hält“, so Rory Dooley, General Manager von Ultimate Ears. „Mit regelmäßigen Updates entwickeln wir die UE BOOM ständig weiter. Nachdem wir mit dem Double-Up-Feature begonnen haben, bieten wir jetzt die neue Weckfunktion – und wir haben noch mehr in petto.“

Mit 199 Euro ist der UE Boom leider nicht besonders günstig, die Investition lohnt sich unserer Meinung nach aber, wenn man einen mobilen Lautsprecher mit einer guten Akkulaufzeit, einem robusten Design und gutem Klang sucht. Kaufen kann man den Lautsprecher aktuell im Apple Online Store oder bei Saturn. Ein kleines Testvideo von uns findet ihr auf YouTube.

Kommentare 8 Antworten

    1. Kennt ihr schon den Foxl? Schneidet vom Sound bislang immer am besten ab und ist einer der lautesten und gleichzeitig kleinsten… Wie wäre es mal mit einem größeren vergleichstest? 😉

      1. Ich habe mir die Boom und die Soundlink mini im direkten Vergleich angehört. Dachte auch die boom ist gut, aber selbst der P8 von Philips ist besser. Die boom hat null Bass. Hab alle per Eq. richtig eingestellt. Also am besten war der Soundlink. Aber da der P8 nur halb so teuer war und ich mit der größe gut leben kann, hab ich den P8 genommen.

  1. Pingback: JBL Charge Stealth: Bluetooth-Lautsprecher & mobiler Akku in einem « Apfelportal SchweizAvatar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de