My Daily Cosmopolitan: Mobiles Lifestyle-Magazin für trendbewusste Frauen fordert Abo

Apple hat wieder einmal neue Apps als „Unser Tipp“ im Store markiert. Dazu zählt aktuell auch My Daily Cosmopolitan.

My Daily Cosmopolitan 1 My Daily Cosmopolitan 2 My Daily Cosmopolitan 3 My Daily Cosmopolitan 4

Die Zeitschrift Cosmopolitan der Bauer Media Group ist vielen Frauen sicherlich ein Begriff: Dort werden monatlich Lifestyle-Themen wie Mode, Schönheit, Partnerschaft und Erotik vorgestellt. auch die neue iPhone-App My Daily Cosmopolitan (App Store-Link), die zunächst gratis heruntergeladen werden kann, schneidet diese Rubriken in verschiedenen, in der App als „Channel Feed“ bezeichnet, an. Die knapp 23 MB große Anwendung erfordert zur Installation mindestens iOS 7.1 und ist bereits an das größere Display des iPhone 6 und 6 Plus angepasst worden.

Bevor man mit dem Stöbern in My Daily Cosmopolitan beginnen kann, ist es zunächst notwendig, die eigenen bevorzugten Themen-Kategorien in ihrer Reihenfolge festzulegen. Neben den Top Stories gibt es die Rubriken Stars & Lifestyle, Karriere & Job, Mode & Bodylove, Liebe & Sex sowie Horoskope. Hat man die Einordnung der „Channel Feeds“ vorgenommen, können diese in einem Hauptmenü mittels horizontaler Wischgesten nach und nach aufgerufen werden.

Nach 14-tägiger Testphase gibt es alle Inhalte nur per Abo

Die dort vorhandenen Artikel lassen sich mit einem Fingertipp aufrufen, durch vertikales Scrollen lesen und am oberen Bildschirmrand als Favoriten markieren. Besonders praktisch: Favorisierte Artikel stehen der Nutzerin auch offline zur Verfügung, so dass es sich ohne Datenverbindung bequem lesen lässt. Eine Stichwortsuche vereinfacht zudem das Auffinden von relevanten Themen und Beiträgen.

Völlig kostenlos lassen sich die mit dem Print-Magazin der Cosmopolitan abgestimmten Inhalte allerdings nicht dauerhaft nutzen. Lediglich in den ersten zwei Wochen nach Installation von My Daily Cosmopolitan können alle vorhandenen Feeds aufgerufen werden, danach wird ein Abonnement notwendig, das entweder monatlich mit 2,99 Euro oder jährlich mit 24,99 Euro zu Buche schlägt. In diesem Preis inbegriffen ist auch das eMag der jeweiligen Cosmopolitan, das sich aber nur auf dem kleinen Bildschirm des iPhones lesen lässt. Ob man für Stories wie „Kim Kardashian – So authentisch und offen wie nie“ auf einem maximal 5,5“-Screen unbedingt monatlich 2,99 Euro ausgeben möchte, sei dahingestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de