Neue Fotos: Apple Store „Piazza Liberty“ ab sofort geöffnet

Seit gestern gibt es einen neuen Apple Store, und zwar in Italien, um genau zu sein in Mailand.

Apple-Milan-Piazza-Liberty_piazza-outdoor-que_07262018

Direkt am Corso Vittorio Emanuele, einer der beliebtesten Fußgängerzonen Mailands, findet man einen imposanten Glasbrunnen, der als Eingang zum Store und als Hintergrund des großen Freilufttheaters dient. Der Platz selbst ist mit Beola Grigia, einem in ganz Mailand verwendeten Stein, gestaltet und 24 Stunden am Tag für die Öffentlichkeit zugänglich. Die Veranstaltungen, die das ganze Jahr über stattfinden werden, werden inmitten von 14 Gold-Gleditschien-Bäumen abgehalten.

Apple lässt wissen:

„Apple Piazza Liberty wurde heute Abend in Mailand für Tausende von Kunden eröffnet, die das neue Apple Store Design zum ersten Mal in Italien erleben wollten. Die Gäste versammelten sich auf der öffentlichen Piazza und im Laden unten, um an „Today at Apple“-Sessions und Performances teilzunehmen, die das ganze Wochenende über fortgesetzt werden.“

Jony Ive zum neuen Design:

„Wir kombinierten zwei wesentliche Elemente italienischer Plätze – Wasser und Stein – und fügten ein Portal aus Glas hinzu. Das Betreten des Stores durch den kaskadierenden Brunnen ist für den Besucher ein Erlebnis, das mehrere Sinne gleichzeitig anspricht und bei dem der Eindruck entsteht vom Wasser umhüllt zu sein.“

Und folgend findet ihr nun einige Impressionen vom Eröffnungstag, alle könnt ihr hier einsehen. (Fotos: Apple)

Apple-Milan-Piazza-Liberty_glass-fountain-staircase_07262018

Apple-Milan-Piazza-Liberty_indoor-retail-layout_07262018

Apple-Milan-Piazza-Liberty_team-members-milan_07262018

Apple-Milan-Piazza-Liberty_local-artists-totebag_07262018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de