Nokia Steel HR: Hybrid-Smartwatch kann bald noch mehr Mitteilungen anzeigen

Die Nokia Steel HR und die Vorgänger-Modelle von Withings können bald noch mehr Funktionen anzeigen.

Nokia Smart Notification

Ihr tragt eine der zurückhaltenden Uhren von Withings oder Nokia an eurem Handgelenk, die auf den ersten Blick aussehen wie eine normale Armbanduhr? Auf dem kleinen Display, das hauptsächlich zur Anzeige der Herzfrequenz gedacht ist, können schon bald noch mehr Informationen angezeigt werden.

Neben den bereits verfügbaren Meldungen über eingehende Anrufe, SMS und Kalendererinnerungen kann die intelligente Uhr nun auch Mitteilungen von Social Media-, Sport-, Nachrichten- oder Produktivitäts-Apps auf dem digitalen Display der Steel HR anzeigen. Zu den verfügbaren Apps zählen unter anderem Whatsapp, Facebook Messenger, Twitter, Instagram, DB Navigator, MyTaxi oder Rain Today.

Neue Funktion wird in den kommenden Wochen ausgerollt

Auf Grundlage der bereits auf dem Smartphone installierten Apps erhält der Nutzer in der Health Mate App Vorschläge für Benachrichtigungen und kann seine Favoriten auswählen. Wenn Bluetooth eingeschaltet ist, erscheinen auf dem digitalen Screen Mitteilungen mit Titel und Inhaltsvorschau mit bis zu 40 Zeichen sowie ein App-Logo.

Insbesondere die Unterstützung von WhatsApp war eine Sache, die wir in den vergangenen Jahren immer wieder negativ anmerken musste. Die Konkurrenz, wie beispielsweise Fitbit, bietet bereits seit längerer Zeit Unterstützung für Drittanbieter auf dem iPhone an – und jetzt zieht also auch Nokia bzw. Withings nach.

Etwas Geduld ist aber noch gefragt: Das Feature wird in den nächsten Wochen ausgerollt und ist sowohl mit den aktuellen Nokia-Modellen als auch den Vorgänger-Modellen von Withings kompatibel.#

Withings / Nokia Steel HR Hybrid Smartwatch -...
327 Bewertungen
Withings / Nokia Steel HR Hybrid Smartwatch -...
  • Herzfrequenzmessung - Nahtloses Tracken der Herzfrequenz im Trainingsmodus sowie Kontrolle der Herzfrequenz bei Tag und Nacht zur schrittweisen Verbesserung der Allgemeingesundheit.
  • Langlebiger Akku - Bis zu 25 Tage Akkulaufzeit mit nur einer Ladung plus 20 weitere Tage im Energiesparmodus (nur Zeitanzeige & Aktivitätstracking).

Kommentare 5 Antworten

    1. Ja, sind behoben. Habe von Nokia nach drei Reklamationen Ende 2017 das neue, überarbeitete Modell geschenkt bekommen. Da tritt das Problem nicht mehr auf. Soweit ich das verstanden habe, muß es wohl ein Problem mit dem HRßSensor gewesen sein.
      Ansonsten konnte ich nie über die Qualität der Uhr klagen.

  1. Ich hab die uhr jetzt seit anfang des Jahres und bin sehr zufrieden. Verarbeitung ist super, keine Probleme. Die Schlaferkennung kann noch optimiert werden, aber hier wurde mir vom Support eine Optimierung mit dem nächsten Update angekündigt. Das einzige was ich vermisse ist eine Sekundenanzeige, aber sonst ist die Uhr super (trage sie auch beim Schwimmen, Schnorcheln, Surfen).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de