Fossil Gen 5 LTE: Erste Smartwatch des Herstellers mit LTE-Support Mit Wear OS von Google

Mit Wear OS von Google

Die Marke Fossil ist schon seit Jahren am Markt vertreten und konzentrierte sich vor allem auf hochwertige analoge Armbanduhren und Schmuck. Mittlerweile hat man aber auch das wachsende Segment der Wearables für sich entdeckt und bietet seit einiger Zeit Smartwatches an. Mit der Fossil Gen 5 LTE gibt es nun eine erste intelligente Uhr fürs Handgelenk, die auch über 4G-Mobilfunk kommunizieren kann.

Weiterlesen


Facebook: Zuckerberg-Konzern arbeitet an eigener Smartwatch Fokus auf Messaging und Gesundheits-Features

Fokus auf Messaging und Gesundheits-Features

Smartwatches erfreuen sich wachsender Beliebtheit: Erst kürzlich wurde bekannt, dass Apple allein im Jahr 2020 mehr als 30 Millionen neue Apple Watch-Nutzer generieren konnte – insgesamt kommt Apples intelligente Uhr seit dem Release im Jahr 2015 auf über 100 Millionen User. Auch andere Hersteller geizen nicht mit Smartwatches: So gibt es Modelle von Samsung, Huawei, Garmin, FitBit oder Amazfit, die um die Gunst der technikaffinen Menschen buhlen.

Weiterlesen

Apple Watch: Weltweit an über 100 Millionen Handgelenken getragen Allein 2020 mehr als 30 Millionen neue User

Allein 2020 mehr als 30 Millionen neue User

Als die erste Generation der Apple Watch im Jahr 2015 auf den Markt kam, war zumindest ich zunächst noch nicht von möglichen Vorteilen überzeugt. Das iPhone ist doch eh immer in der Tasche, wozu brauche ich da noch eine smarte Armbanduhr am Handgelenk? Mittlerweile denke ich anders und möchte meine aktuelle Apple Watch Series 6 nicht mehr missen.

Weiterlesen


Garmin Lily: Neue feminine Smartwatch mit speziellen Features für Frauen Kleines 34 mm-Gehäuse und Lederarmband

Kleines 34 mm-Gehäuse und Lederarmband

Auch wenn ich mit meiner Apple Watch Series 6 in der kleineren 40 mm-Variante bisher sehr zufrieden bin, wirkt die Apple-Smartwatch nicht immer sonderlich weiblich an meinem Handgelenk. Zwar lassen sich entsprechende Watch-Armbänder erwerben, die den Korpus der Apple Watch etwas dezenter wirken lassen, aber ein filigranes Gesamtbild ergibt sich dabei kaum.

Weiterlesen

Amazfit: Neue Smartwatches Amazfit GTR 2e und GTS 2e vorgestellt Akkulaufzeit von bis zu 24 Tagen

Akkulaufzeit von bis zu 24 Tagen

Auf der diesjährigen volldigitalen Messe CES hat der bekannte Hersteller Amazfit, ein Tochterunternehmen von Xiaomi, zwei neue Smartwatches präsentiert. Es ist noch gar nicht so lange her, dass man mit der Amazfit GTS 2 bereits ein neues Modell in den Startlöchern hatte – nun folgen also bereits weitere Exemplare der GTS- und GTR-Reihe. Während die Amazfit GTS 2e auf ein klassisches eckiges Design setzt, das man auch bereits von der Apple Watch kennt, kommt die Amazfit GTR 2e mit einem runden Display daher. Wir listen die wichtigsten Features der beiden Neuerscheinungen auf.

Weiterlesen

Xplora X5 Play: Erste Kinder-Smartwatch mit eSIM exklusiv bei der Telekom Sicherer Einstieg in die mobile Kommunikation

Sicherer Einstieg in die mobile Kommunikation

Dass Erwachsene mittlerweile auf die Vorzüge von Smartwatches wie der Apple Watch, der Samsung Gear oder der Amazfit Bip setzen, ist weithin bekannt. Nun gibt es mit der Xplora X5 Play allerdings auch ein erstes Modell dieser Art, das sich an eine ganz neue Zielgruppe richtet, nämlich an Kinder. Natürlich mag man über den grundsätzlichen Sinn einer Smartwatch am Handgelenk eines Kindes diskutieren, aber vor allem Eltern soll mit einem solchen Gerät dank einiger Zusatzfeatures zusätzliche Sicherheit gegeben werden.

Weiterlesen


Oppo Watch: Neue Apple Watch-Konkurrenz für 249 Euro Ab 20. Juli 2020 in Deutschland erhältlich

Ab 20. Juli 2020 in Deutschland erhältlich

In Deutschland ist der chinesische Hersteller Oppo vor allem für seine Smartphones bekannt. Erst im Februar dieses Jahres war das Unternehmen, das zum BBK-Konzern gehört, auch offiziell in Deutschland gestartet. Ein kleines Licht ist Oppo keineswegs: Im letzten Jahr rangierte man auf Platz fünf der weltweit größten Smartphone-Hersteller. Mit der Oppo Watch kommt nun auch das erste Wearable auf den deutschen Markt.

Weiterlesen

Amazfit GTS: Apple Watch-Klon bald bei Aldi für unter 100 Euro zu haben Ab dem 2. Juli 2020 verfügbar

Ab dem 2. Juli 2020 verfügbar

Die Amazfit-Smartwatches erfreuen sich am Markt weiter großer Beliebtheit. Der Hersteller Huami, eine Tochter des Xiaomi-Konzerns, ist vor allem mit dem günstigen Einstiegsmodell Amazfit Bip (Lite) bekannt geworden. Seit einiger Zeit gibt es mit der Amazfit GTS auch eine smarte Armbanduhr, die der Apple Watch in vielen Belangen optisch sehr ähnlich sieht. 

Weiterlesen

Fitrockr: Soziale Fitness-Community mit Liga-System und Statistiken Viele Wearables werden unterstützt

Viele Wearables werden unterstützt

In Zeiten von Corona ist es wichtig, trotz noch immer geltenden Kontaktsperren einen Ausgleich zu finden. Auch wenn man aktuell nicht oder nur eingeschränkt mit Freunden gemeinsam Sport betreiben kann, gibt es Alternativen, um sich gegenseitig anzuspornen und die eigenen Aktivitäten mit anderen zu vergleichen. Bei diesem Anliegen will die kostenlose iPhone- und Apple Watch-App Fitrockr (App Store-Link) behilflich sein, eine Sport-Plattform, deren Mitglieder sich in privaten und globalen Ligen miteinander messen.

Weiterlesen


Amazfit Stratos 3: Sportuhr mit Ultra-Ausdauer-Modus für bis zu 14 Tagen Laufzeit Ab sofort für 199,90 Euro erhältlich

Ab sofort für 199,90 Euro erhältlich

Der Markt der Smartwatches wird immer größer und unübersichtlicher. Zu einem der Hersteller, der schon mit so einigen Veröffentlichungen für Furore gesorgt hat, zählt das Tochterunternehmen Xiaomis, Huami, mit der Amazfit-Produktlinie. Ein Klassiker ist wohl die Amazfit Bip (Amazon-Link), die gerade Einsteigern in die Smartwatch-Welt viel Leistung zum günstigen Preis bietet und häufig zu Preisen um 70 Euro zu haben ist.

Weiterlesen

Amazfit T-Rex: Neue Outdoor-Smartwatch mit GPS und AMOLED-Display Bald in Deutschland für 139,99 Euro erhältlich

Bald in Deutschland für 139,99 Euro erhältlich

Der Hersteller Huami, eine Tochterfirma des bekannten chinesischen Tech-Konzerns Xiaomi, ist schon seit längerem mit der Amazfit-Smartwatch-Reihe am Markt vertreten. In Deutschland besonders beliebt ist die Amazfit Bip (Amazon-Link), die mit ihrem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis auftrumpfen kann. Wie nun bekannt geworden ist, hat Huami mit der Amazfit T-Rex gleich das nächste Ass im Ärmel, das sich vor allem an sportlich aktive User und Outdoor-Fans richten soll.

Weiterlesen

Withings: Health Mate-App bekommt Update mit Dark Mode und Strava-Support Ab sofort in Version 4.6.0 erhältlich

Ab sofort in Version 4.6.0 erhältlich

Wer eines der smarten Fitness- und Wellness-Produkte von Withings verwendet, wird sicher auch die Withings Health Mate-App (App Store-Link) auf dem iPhone oder iPad installiert haben. Der Download der App ist kostenlos und ist etwa 402 MB groß. Für die Einrichtung benötigt man zudem mindestens iOS 10.0 oder neuer, und kann die Anwendung auch in deutscher Sprache nutzen.

Weiterlesen


Amazfit Bip Lite: Warum verspielt die Smartwatch ihre größten Kaufargumente? Aktuell für 35 Euro zu haben

Aktuell für 35 Euro zu haben

An meinem Handgelenk trage ich seit nunmehr einigen Jahren eine Apple Watch, derzeit ist es die vierte Generation. Wäre dem nicht so, käme bei mir wohl ein Exemplar von Amazfit zum Einsatz. Neben der schon länger am Markt erhältlichen Amazfit Bip hat der Hersteller, der zum Xiaomi-Konzern gehört, in diesem Jahr auch die Amazfit Bip Lite veröffentlicht, die über etwas abgespecktere Funktionen verfügt, dafür aber auch noch einmal günstiger zu haben ist – quasi ein Einsteigermodell in die Welt der Smartwatches.

Weiterlesen

Xiaomi Mi Watch: Neue Smartwatch mit Wear OS erinnert stark an die Apple Watch Preis von umgerechnet 168 Euro

Preis von umgerechnet 168 Euro

Passender hätte man das Release der neuen Xiaomi Mi Watch nicht wählen können: Genau zum Singles’ Day, einem großen Shopping-Event in China, hat der große Tech-Konzern die eigene Xiaomi Mi Watch in den Handel gebracht. Gerüchte um ein baldiges Release gab es schon länger, nun hat es die erste Smartwatch, die direkt von Xiaomi stammt, auch in die Ladenregale geschafft.

Weiterlesen

Withings Steel HR Sport: Smartwatch heute für 125,90 Euro Analoges Zifferblatt mit digitalen Extras

Analoges Zifferblatt mit digitalen Extras

Normalerweise werden für die Withings Steel HR Sport im Internet-Preisvergleich rund 180 Euro fällig. Auf der Shopping-Plattform iBood.com könnt ihr heute bereits für 119,95 Euro zuschlagen, hinzu kommen noch 5,95 Euro Versandkosten. Die Withings Steel HR Sport steht in zwei Farben zur Auswahl, welche Funktionen die Smartwatch euch bietet, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de