PAC-MAN GEO: Version 2 bringt neuen Spielmodus & mehr

Klassiker neu aufgelegt

PAC-MAN GEO (App Store-Link) ist eine moderne Retro-Fassung des Game-Klassikers. Während sich das kleine Monster bisher in Videospiel-Labyrinthen aufgehalten hat, kann man in PAC-MAN GEO auch Straßenlabyrinthe der echten Welt besuchen. Und mit Version 2 kommen folgende Neuerungen dazu:

  • Neuer Spielmodus: World Tour
    In diesem Spielmodus machen Spieler eine Reise um die Welt – durch alle 24 Labyrinthe – mit dem besonderen Charme der verschiedenen Schauplätze. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie dieser Modus erlebt werden kann: Entweder können Spieler Belohnungen für das Abräumen einzelner Bereiche sammeln oder versuchen die höchstmögliche Punktzahl zu erreichen. Außerdem können Gamer, die alle Stages abschließen, zusätzliche Bonus-Stages absolvieren.
  • Eine neue Besonderheit: Fertigkeiten
    Einige Echtwelt-Karten bilden besonders schwierige Labyrinthe, durch die sich PAC-MAN schlagen muss. Aus diesem Grund wurden neue Fertigkeiten hinzugefügt, die ihm dabei helfen, diese Labyrinthe zu bewältigen. Zum Beispiel gibt es den Vacuum mit dem PAC-Dots aus schwer zugänglichen Stellen herausgesaugt werden können oder auch die Repel-Fertigkeit, der die Geister wegdrückt, wenn sie zu nahe kommen.
  • Updates der UI
    Es wurden Änderungen an der Darstellung der Labyrinthe vorgenommen, durch die Nutzer leichter erkennen, wo sich die Geister befinden und wohin sie sich bewegen – sodass sie PAC-MAN strategischer lenken können. Weitere Änderungen betreffen Aktualisierungen des Startbildschirms und die Designs der Karten.

PAC-MAN GEO ist ein Gratis-Download und verzichtet auf In-App-Käufe und Abos. Der Download ist 120,1 MB groß und funktioniert auf iPhone und iPad.


‎PAC-MAN GEO
‎PAC-MAN GEO
Preis: Kostenlos

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de