PopSockets präsentiert PopGrip Slide für Apples Silikon-Hüllen

Exklusiv für das iPhone 11

Die PopSockets sind euch sicherlich schon mal über den Weg gelaufen. Das sind diese kleinen Knubbel, die erstaunlich viele Leute auf die Rückseite ihres Smartphones kleben. Ich persönlich kann damit so gar nichts anfangen, aber das muss ja nichts heißen. Umso gespannter bin ich, wie das neueste Produkt aus dem Hause PopSockets bei euch ankommt.

Die Rede ist vom PopGrip Slide, der von PopSockets exklusiv für die Silikon-Hüllen von Apple entworfen wurde und dementsprechend auch im Apple Online Store erhältlich ist. Leider gibt es das Teilchen nur für das iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max, dafür aber passend zu einigen Farben der Silikon-Hüllen von Apple.

Die Handhabung ist schnell erklärt: Eine kleine, flache Halterung wird einfach am Silikon-Case befestigt und kann dort nach oben und unten geschoben werden. Der kleine Knubbel nennt sich beim PopGrip Slide „PopTop“ und kann abgenommen werden. Falls gewünscht, kann man auch verschiedene Farben miteinander kombinieren.

In der Produktbeschreibung heißt es:

PopGrid Slide von PopSockets ist ein geniales Design, das sicher über dein iPhone Silikon Case gleitet. Es bietet PopTop Grip, damit du dein iPhone sicher hältst, und funktioniert gleichzeitig als praktischer Sockel. Es ist kein Klebemittel notwendig. Befestige es einfach und schiebe es in die gewünschte Position.

Der PopGrip Slide ist auch kompatibel mit dem PopMount, eine universellen Halterung von PopSockets. Damit könnt ihr das iPhone zum Beispiel im Auto befestigen, mehr Infos darüber gibt es auf der Hersteller-Webseite.

Mit einem Preis von 17,95 Euro ist der PopGrip Slide etwas teurer als eine normale PopSockets-Halterung, für Fans der Technik bewegt sich das aber sicherlich noch im Rahmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de