Room+ fürs iPad: Möblierte Wohnungsskizzen mit 3D-Export

Room+ for iPad (App Store-Link) steht seit wenigen Tagen zum Download bereit und wird zum Start für nur 79 Cent angeboten.

Mit der 30,7 MB großen und nur für das iPad konzipierten Applikation lassen sich Wohnungsskizzen beziehungsweise Grundrisse darstellen. Dazu stehen verschiedene Möglichkeiten und Objekte zur Verfügung.


Natürlich lassen sich verschiedene Räume zeichnen und beschriften. Das Einsetzten von Türen und Fenster ist ebenfalls möglich, die Ausrichtung kann auch bestimmt werden. Ein Raum selbst kann natürlich nach den Maßen erstellt werden, wie er in Wirklichkeit aussieht. Dabei kann die Länge jeder Wand eingetragen werden, auch Ecken und Kanten können mit berücksichtigt werden.

Ist der Grundriss selbst fertig, kann man beginnen Möbel in den einzelnen Räumen zu platzieren. Hier steht eine solide Auswahl zur Verfügung, natürlich ist hier nicht alles vorhanden, was ein Möbelhaus zu bieten hat – mit Room+ soll man ja auch nur einen ersten Eindruck bekommen, wie die Einrichtung aussehen könnte.

Wer möchte kann seinen fertigen Plan als Bild speichern und per E-Mail versenden. Zusätzlich ist aber auch ein 3D-Export vorhanden: Hierzu muss jedoch die kostenlose App „Interior Viewer“ (App Store-Link) installiert sein, damit das Modell angezeigt werden kann.

Insgesamt auf jeden Fall ein praktisches Tool, um Wohnungsskizzen anzufertigen. Die Handhabung ist manchmal etwas hakelig, aber man findet sich eigentlich schnell zurecht. Ob man ein solches Tool benötigt, muss man am Ende natürlich selbst entscheiden.

Anzeige

Kommentare 5 Antworten

  1. Man muss jedesmal das metrische Maß wieder einstellen, offenbar lassen sich keine Wände einfügen und die Eingabe der Längenmaße ist grauenhaft. Die Basis der App ist aber so gut, dass man auf ein Update hoffen sollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de