Rush Rally 2: Beste Rallye-Simulation für iOS bekommt Cockpit-Kamera

Das beste Rallye-Simulation aus dem App Store ist noch ein bisschen besser geworden. Rush Rally 2 bietet ab sofort eine Cockpit-Perspektive an.

Rush Rally 2 Cockpit

Das vom unabhängigen Entwickler Stephen Brown auf iPhone und iPad gebrachte Rush Rally 2 (App Store-Link) dürfte die Herzen von Motorsport-Fans ab sofort noch näher schlagen lassen. Immerhin hat die 3,99 Euro teure Universal-App heute ein weiteres Update erhalten und bietet ab sofort eine Cockpit-Perspektive an, die für ein noch realistischeres Fahrgefühl sorgt.

Die neue Cockpit-Kamera ist für alle Autos verfügbar und bietet zahlreiche Details, die man von einem Rennspiel erwartet: Es gibt Anzeigen für Drehzahl, Geschwindigkeit und den aktuellen Gang. Außerdem bietet Rush Rally 2 funktionierende Scheibenwischer und Rückspiegel, in denen man auf Wertungsprüfungen die Umgebung oder im direkten Duell gegen Konkurrenten auch andere Fahrzeuge sehen kann.

Auch wenn Rush Rally 2 in Sachen Grafik sicherlich nicht mit aktuellen Konsolen-Titeln verglichen werden kann, besticht das Rennspiel durch viele kleine Details, die das Spiel zu einer Empfehlung machen, wenn man das Genre mag. Ein Co-Pilot sagt die Kurven an, zudem gibt es ein Schadensmodell mit Reparaturen, Anpassung des Fahrverhaltens und mehr, um die schnellstmögliche Zeit rauszufahren. Ebenfalls toll: Es wird nicht nur auf Asphalt gefahren, sondern auch im Schnee, auf Schotter, im Sand oder im Regen.

Rush Rally 2 auto

Rush Rally 2 bietet insgesamt 72 Strecken in sieben Ländern. Unter anderem mit dabei ist die berühmte US-Strecke „Pikes Peak International Hill Climb“ mit einer Gesamtlänge von 12,42 Meilen (circa. 20 Kilometer). Gefahren wird in verschiedenen Schwierigkeitsstufen und Spielmodi. Neben den aus dem Rallye-Sport bekannten Zeitrennen muss man auch zielgenau Turbo-Boosts aufsammeln oder gekonnt durch Tore fahren, um eine Wertungsprüfung erfolgreich zu meistern.

Im App Store ist Rush Rally 2 nicht umsonst mit viereinhalb Sternen bewertet. Der fleißige Entwickler hat bereits einige Updates veröffentlicht, das aktuelle beinhaltet unter anderem auch eine Verbesserung der iCloud-Synchronisation und der Replay-Funktion. Wir sind jedenfalls schon gespannt, was der Entwickler sich als nächstes einfallen lässt. Er hat beispielsweise schon ein Video veröffentlicht, das zeigt, wie in Rush Rally 2 auf einem aktuellen iOS-Gerät 100 Autos gleichzeitig auf der Strecke unterwegs sind.

‎Rush Rally 2
‎Rush Rally 2
Entwickler: Brownmonster Limited
Preis: 1,09 €

Test des Entwicklers: 100 Fahrzeuge zeitgleich in Rush Rally 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de