Schneller lesen: App des Jahres für das iPad reduziert

„Schneller lesen“ für das iPad wurde gestern aktualisiert und ist derzeit mit einem satten Rabatt zu haben.

Nicht nur für uns wurde Schneller lesen für das iPhone von Apple als App des Jahres gekürt. Auch wenn ich die App nie selbst ausprobiert habe, scheint die Zeit nun Reif zu sein: Die Bewertungen sprechen für sich.


In Schneller lesen (App Store-Link) ist der Name Programm. Mit verschiedenen Übungen soll man die Lesegeschwindigkeit in einigen Wochen deutlich steigern können. Zudem soll die Behaltensleistung verbessert werden.

Falls ihr mit einem Kauf liebäugelt, empfehlen wir momentan ganz klar die iPad-Version. Dort ist der Preis nämlich gerade von 3,99 Euro auf 2,39 Euro gefallen, das ist genau so viel wie für die iPhone-Version. Mit Version 1.3 bekommt man sogar noch eine brandneue Version der App.

Das aktualisierte Schneller lesen bringt unter anderem eine Anbindung an das Game Center und Facebook mit. Das Bewertungssystem wurde verbessert, die Übungsinhalte erweitert. Außerdem ist es möglich, sich neben Deutsch und Englisch mit Spanisch eine dritte Sprache freischalten zu lassen.

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

  1. Hmm, ich war ein bisschen überrascht als der Artikel zu Ende war, hörte sich irgendwie an wie eure typische Einleitung..
    Gar keine Erklärung über die Methoden in der App.?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de