Skobbler & ForeverMap: Navi-Apps aktuell nur 89 Cent

Gleich zwei beliebte Navigations-Apps kann man heute zum Vorzugspreis aus dem App Store laden: Skobbler GPS Navigation und ForeverMap 2.

SkobblerSchon mehrfach hatte man die Möglichkeit, beide Apps zum Preis von 89 Cent zu laden, heute hat man eine erneute Chance. Besonders interessant dürfte das bei Skobbler GPS Navigation (App Store-Link), denn immerhin gab es die Universal-App zuletzt vor knapp einem halben Jahr zum Sparpreis.

Die App ist perfekt für alle Nutzer geeignet, die eher selten eine Navi-App benötigen und daher nicht mehr als 60 Euro für das empfehlenswerte Navigon ausgeben wollen. Auch Skobbler hat einiges auf dem Kasten und kann per In-App-Kauf für 2,69 Euro mit Offline-Daten versorgt werden, wir empfehlen aber eher die Europa-Karte für absolut faire 5,49 Euro.

„Unser Kostenvorteil ergibt sich daraus, dass wir qualitativ vergleichbare Karten nutzen wie unsere Mitbewerber, aber im Unterschied zu jenen keine Lizenzen zahlen – das geben wir einfach weiter. Wir sind die ersten, die die Karten von OpenStreetMap in eine vollwertige Navi einbinden“, hat uns das Team vor einiger Zeit mitgeteilt. „OSM ist ein offenes Kartenprojekt in der Art von Wikipedia, an dem eine stetig wachsende Community von mittlerweile über einer Million Nutzer weltweit mitwirkt. Die Karte ist heute schon klasse und entwickelt sich sehr dynamisch weiter.“

Auch ForeverMap (App Store-Link) basiert auf OSM. Erst im Juli konnte man die App ja für 89 Cent laden. Hier bekommt man weniger eine Navigation, sondern viel mehr eine Karten-App wie zum Beispiel Google Maps, die man dank Download-Funktion aber auch ohne Internetverbindung nutzen kann – das ist besonders im Ausland sehr hilfreich, zum Beispiel beim nächsten Städtetrip nach London oder Paris. Im Gegensatz zu Skobbler sind hier alle Karten weltweit enthalten und man muss keine In-App-Käufe tätigen.

Kommentare 1 Antwort

  1. Da ich weniger in großen Städten unterwegs bin mehr im ländlichen Bereich hat sich skobbler als beste Navi App. Etabliert mag sein das andere mit Hausnummern bei Straßen besser sind aber egal wo ich hin musste ich bin mit skobbler immer gut angekommen was mit tomtom oder navigon nicht der fall war

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de