Lambus: Reiseplaner wurde mit Widgets für iOS 14 angepasst Ab sofort in Version 4.0 im App Store

Ab sofort in Version 4.0 im App Store

Über die praktische Reiseplaner-App Lambus (App Store-Link) für iOS haben wir schon in der Vergangenheit mehrfach berichtet. Die kostenlose App Lambus erfordert auf dem Gerät iOS 10.0 sowie 66 MB an freiem Speicherplatz, und kann in deutscher Sprache verwendet werden.

Weiterlesen


S-Bahn Berlin Connect: Neue ÖPNV-App mit Routenauskunft und Ticketkauf Gratis-Download im App Store

Gratis-Download im App Store

Nachdem man kürzlich schon den Soft-Launch für die App S-Bahn Berlin Connect (App Store-Link) durchgeführt hat, steht die Anwendung für iPhones und iPads ab sofort auch offiziell im deutschen App Store zum kostenlosen Download bereit. Die Anwendung richtet sich an alle Menschen, die den ÖPNV in Berlin nutzen und bietet eine Vielzahl praktischer Funktionen, um bequem und schnell von A nach B zu kommen.

Weiterlesen


Parkschein per App: Habt ihr diese Technik schon ausprobiert? Gebühren und etliche Anbieter als Hindernis

Gebühren und etliche Anbieter als Hindernis

Vor ein paar Monaten habe ich meinen Parkschein im Sommerurlaub in Büsum per App bezahlt und ab sofort gibt es auch hier bei uns in Bochum die Möglichkeit des Parkscheins per App. Eine wirklich tolle Technik, die allerdings mindestens zwei Haken hat.

Weiterlesen

Looking4Cache Pro: Empfehlenswerte Geocaching-App derzeit zum halben Preis Bewertet mit viereinhalb Sternen

Bewertet mit viereinhalb Sternen

Auch wenn ich selbst kein Geocaching-Fan bin, weiß ich durch meine werte Kollegin Mel, dass aktuell wieder eine spannende Phase beginnt, was Geocaching angeht. Es ist nicht mehr so heiß – und so macht man sich doch viel lieber auf die Suche nach spannenden Objekten.

Weiterlesen

Bertha: Benzinpreis-App jetzt auch in Österreich und Schweiz verfügbar Weitere Bertha Pay-Tankstellen in Deutschland

Weitere Bertha Pay-Tankstellen in Deutschland

Die kostenlose Spritpreis-App Bertha (App Store-Link) war schon öfter Bestandteil unserer Berichterstattung. Kollege Fabian verwendet Bertha seit dem Aus von 1-2-3-Tanken sehr zufriedenstellend, und hat auch bereits die integrierte Bezahlfunktion von Bertha ausprobiert.

Weiterlesen


Park Now: Parkstress vermeiden mit neuer „Find & Park“-Funktion Parkplatzsuche in Berlin verkürzen

Parkplatzsuche in Berlin verkürzen

Gerade beim Besuch in fremden Großstädten stellt sich dem Autofahrer schnell die Frage: Wo am besten und günstigsten das Fahrzeug parken? Die iOS-App Park Now (App Store-Link) bietet in dieser Hinsicht seit einiger Zeit wertvolle Hilfestellung. Nun gibt es ein neues Feature in der 205 MB großen und ab iOS 11.4 nutzbaren Park-Anwendung.

Weiterlesen

Clever Waschen: Autowäsche finden, buchen und bezahlen Über 10.000 Waschanlagen integriert

Über 10.000 Waschanlagen integriert

Neben dem Rasenmähen ist wohl kaum ein Wochenend-Ritual so typisch Deutsch wie die Fahrt zur Autowaschanlage. Die allwöchentlichen Schlangen vor selbigen bestätigen dies immer wieder. Wer den Reinigungsprozess des heißgeliebten Fahrzeugs etwas vereinfachen möchte, kann ab sofort zur neuen iOS-App Clever Waschen (App Store-Link) greifen, die kostenlos im deutschen App Store zum Download zur Verfügung steht. Die etwa 83 MB große Anwendung erfordert iOS 9.0 oder neuer zur Installation und steht entgegen der Info im App Store auch mit deutschem Interface zur Verfügung.

Weiterlesen


MOOVME: Neue Mobilitäts-App für den mitteldeutschen Nahverkehr Ab sofort erhältlich

Ab sofort erhältlich

Leider gibt es im ÖPNV in Deutschland noch immer ein großes Problem: Jeder regionale Verkehrsverbund hat seine eigenen Preise, Angebote, Tickets – und App. Mit dem MDV hat nun ein weiterer Verkehrsverbund seine eigene App für iOS (App Store-Link) und Android veröffentlicht, MOOVME. Der Download der iPhone-App ist kostenlos und kann ab iOS 11.0 oder neuer erfolgen. Für die Nutzung der deutschsprachigen Anwendung sollte man zusätzlich etwa 95 MB an freiem Speicherplatz bereithalten.

Weiterlesen

Footpath: Routenplaner nach Update mit Audio-Warnungen Version 4.2.3 liegt im App Store vor

Version 4.2.3 liegt im App Store vor

Mit der praktischen App Footpath (App Store-Link) können im Handumdrehen individuelle Routen erstellt werden. Denn wer kennt es nicht: Man möchte einen Spaziergang oder eine Radtour machen, aber weiß nicht, wie lang die geplante Route letztendlich wird. Footpath, das bereits seit 2013 im deutschen App Store vertreten ist, weiß an dieser Stelle Rat.

Weiterlesen

ADAC Fahr + Spar: App belohnt umsichtige Autofahrer Sparen mit der ADAC Autoversicherung

Sparen mit der ADAC Autoversicherung

Autofahrer sind so unterschiedlich wie die Menschen selbst, die hinter dem Steuer sitzen. Da gibt es die Vorsichtigen, die Unsicheren, die Aufmerksamen, die Reaktionsschnellen, die Zügigen, die Drängelnden, die Cholerischen oder die Raser. Warum sollten also nicht die Autofahrer profitieren, die den Verkehr nicht mutwillig gefährden und für ihre umsichtige Fahrweise belohnt werden?

Weiterlesen


Komoot: Outdoor-Navi verbessert Suchfunktion für Tourenvorschläge Maßgeschneiderte Vorschläge von Komoot

Maßgeschneiderte Vorschläge von Komoot

Die Fahrrad- und Wander-Navigation Komoot (App Store-Link) ist auch bei uns in der Redaktion ein gern gesehener Gast auf unseren iPhones und iPads. Dank einer Integration für viele Geräte von Garmin, Wahoo und Co. können geplante Touren dann sogar mit externen Outdoor-GPS-Geräten absolviert werden. Aktuell kommt Komoot auf mehr als 12 Millionen User – und ist damit die größte digitale Community für Outdoor-Aktivitäten in Europa.

Weiterlesen

Komoot: Outdoor-Tourenplaner jetzt mit neuer E-Bike-Option Version 10.3.16 steht bereit

Version 10.3.16 steht bereit

Im Herbst geht es für mich für einen einwöchigen Urlaub nach Luxemburg. Bei der Planung für Rad- und Wandertouren durchs Müllerthal setze ich schon jetzt auf die praktische Outdoor-App Komoot (App Store-Link), die sich kostenlos auf iPhones und iPads herunterladen lässt. Die Anwendung benötigt etwa 148 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 11.4 bzw. watchOS 4.2 oder neuer, und kann komplett in deutscher Sprache verwendet werden.

Weiterlesen

Apple Karten: Umfassende Erweiterungen auf den Weg gebracht Look Around, ÖPNV und weitere Inhalte

Look Around, ÖPNV und weitere Inhalte

Auch wenn hierzulande Google Maps nach wie vor den hauseigenen Karten von Apple in Sachen Funktionen und aktuellen Informationen deutlich überlegen sein dürfte, hält Apple sich nicht zurück und arbeitet kontinuierlich an Erweiterungen für das eigene Kartenmaterial. Wie nun in der iOS-Übersicht zu aktuellen Features und Verfügbarkeiten zu lesen ist, gibt es in den Apple Karten einige größere Updates.

Weiterlesen

Copyright © 2020 appgefahren.de